Logic Masters Deutschland e.V.

Wichtel 2021 (12 und Schluss): Durcheinander in der Wichtelwerkstatt

(Eingestellt am 17. Dezember 2022, 01:22 Uhr von wichtel)

Zu Weihnachten 2021 haben wieder ein paar eifrige Rätselfreunde und -freundinnen eine Wichtelrunde veranstaltet. Diese Rätsel werden nun in loser Folge im Portal veröffentlicht.

„Ich freue mich über alles, nur bitte keine…“, las der Oberwichtel die Wünsche aus der Wichtelauslosung vor. Da platzte - mal wieder zu spät - der neue Sudokuwichtel-Lehrling herein und hörte nur noch: „…Sudokus.“
„Hurra, hurra!“, schrie und hüpfte er, „endlich wünscht sich mal jemand ein Sudoku!“ Er war ganz aus dem Häuschen und ließ sich kaum beruhigen. „KEIN Sudoku. Da wünscht sich jemand KEIN Sudoku!“ „Was?! - ich habe mich doch so gefreut und jetzt darf ich wieder kein Rätsel für die Wichtelrunde erstellen…“ Der kleine Wichtel sank in sich zusammen und schaute ganz unglücklich. Der Oberwichtel hatte Mitleid mit dem kleinen Kerl und entschied: „Du darfst den anderen Wichteln bei ihren Rätseln helfen.“ Und schon war die Wichtelversammlung wieder in vollem Gange.

Wenige Tage später kamen die Doppelblockwichtel zum Oberwichtel, um sich zu beschweren: „Wir können nicht mehr! Der neue Sudoku-Lehrling lässt uns keinen Doppelblock (1-4) erstellen. In einem Rätsel könnten nicht zwei gleiche Felder in einer Zeile oder Spalte sein. Und Schwarzfelder schon gar nicht.“ Kaum waren sie gegangen, standen die Hochhauswichtel in seinem Büro: „Jetzt hatten wir schon wieder ein Hochhausrätsel (1-6) fast fertig. Da kam dieser Sudoku-Wicht und hat uns alle Vorgaben wegradiert! Ein Rätsel habe keine Außenvorgaben.“

Der Oberwichtel machte sich auf den Weg. Aber die Wichtel, die die Dominosuchen* erstellen, waren nicht in ihrer Werkstatt. Er fand sie im Nebenraum der Hochhauswichtel. Dort hatten sie sich vor dem übereifrigen neuen Sudoku-Wichtel versteckt. Als er wieder auf den Flur hinaustrat, wurde er fast vom Chefwichtel der Japanischen Summen** umgerannt: „Ich muss hier raus!“, stürmte dieser davon. Der Oberwichtel betrat die Werkstatt der Japanischen Summen. „Nie hau!“, begrüßte ihn vorlaut der Sudoku-Wichtel. Die anderen verdrehten die Augen: „Weil wir Japanische Summen erstellen, hat der Typ ein paar Brocken Chinesisch gelernt. Und immer wenn wir gerade nachrechnen wollen, ob die Summen stimmen, bringt er uns mit seinem ‚Nie hau!‘ draus. Unser Chef ist fast geplatzt vor Wut und hat geschrien: „Wenn du noch einmal ‚Nie hau!‘ sagst, hau ich dich!“ Dann ist er rausgerannt, weil er nicht wegen eines tätlichen Angriffs hinter Rätselgittern eingesperrt werden wollte.

Der Oberwichtel raufte sich die Haare. „Wie bekomme ich das nur gelöst? Wenn meine Wichtel nicht ordentlich arbeiten können und sogar aufeinander losgehen wollen...“ Der Urgroß-Wichtel, der die Szene beobachtet hatte, nahm den Oberwichtel zur Seite. „Ja, dann machen wir es so“, sagte der Oberwichtel schließlich, „das ist eine weise Entscheidung.“ Er wandte sich an den beleidigten Sudoku-Wichtel und verkündete: „Also gut: Du darfst ein Sudoku erstellen. Ein 4x4- Diagonalsudoku .“ Im Weggehen brummelte er noch: „Hauptsache das Rätsel wird rechtzeitig zur Auslieferung fertig!“

Finde heraus, welche Rätselart wie oft vorkommt und zu welchem/n Diagramm/en sie gehört. Die grau schraffierten Felder zeigen an, wo sich die Diagramme überlappen. Überlappt ein Schwarzfeld mit einer Rätselart ohne Schwarzfelder, so werden die Schwarzfelder zu den Ziffern 5 oder 6. Im gesamten Rätsel gibt es genau drei dieser Felder. Löse die Rätsel und puzzle die einzelnen Diagramme zu einem Gesamtbild - nur die Diagramme ohne die Hinweisfelder außerhalb.

* = Dominosuche: Steine von 1-2 bis 5-6 (ohne Doppelsteine (z.B. "1-1")) je 1x und 6 Schwarzfelder
** = Unvollständige Japanische Summen 1-6; jeder Punkt steht für eine Ziffer; zweistellige Zahlen können nicht mit einer Null beginnen.

Lösungscode: Die Spalte mit dem Stern von oben nach unten, gefolgt von der 4. Zeile der längsten Zeilen von links nach rechts. S für Schwarzfelder; überlappt ein Schwarzfeld mit einer Ziffer, dann beides angeben.

Zuletzt geändert -

Gelöst von ibag, polar, lupo, Zzzyxas, zuzanina
Komplette Liste

Kommentare

am 4. März 2023, 11:48 Uhr von ibag
Ehrlich gesagt verstehe ich gar nicht, warum das Rätsel nicht endlich mal repariert wird. Es ist wirklich jammerschade um dieses Kunstwerk!

am 4. März 2023, 11:43 Uhr von zuzanina
Ein wunderschönes Rätsel, bei jedem Löseversuch wieder. Schade, dass es am Ende dann nicht eindeutig ist...

am 14. Januar 2023, 17:26 Uhr von polar
A lovely idea for a puzzle, but sadly not uniquely solvable at the moment.

Zuletzt geändert am 14. Januar 2023, 21:10 Uhr

am 14. Januar 2023, 17:21 Uhr von ibag
Leider immer noch nicht eindeutig. ;-( Aber sobald es repariert ist ein wahres Kunstwerk!

am 14. Januar 2023, 17:14 Uhr von ibag
@polar: I think you are right about 2, 4 and 9. For 10 maybe you missed one rule?

am 13. Januar 2023, 22:04 Uhr von ibag
Sonderbar. Auf meinem Bildschirm ist die 5 eine Zeile tiefer. Aber wenn ich die Graphik kopiere ist die 5 genau dort wo sie vorher war. Ich saß gerade etwas verwundert vor meinem Ausdruck ...

Zuletzt geändert am 13. Januar 2023, 16:42 Uhr

am 13. Januar 2023, 16:41 Uhr von wichtel
Danke an alle, die Widersprüche gemeldet haben, und ein dickes SORRY an alle, die sich bisher an diesem Rätsel versucht haben. Im dritten Diagramm (das mit dem grauen Rahmen ringsrum) ist nun die vorgegebene 5 eine Zeile nach unten gewandert.

A big SORRY! to all, who have tried this puzzle so far and thanks a lot for the feedback. In the third diagram (with the grey frame all around) the clue 5 has moved one row down.

am 12. Januar 2023, 09:58 Uhr von ibag
Ich bin bisher auch immer in Widersprüchen gestrandet.

am 12. Januar 2023, 01:57 Uhr von polar
Thanks for the clarification. This is what I assumed so my contradiction must be coming from somewhere else I guess :)

am 11. Januar 2023, 20:50 Uhr von wichtel
Ein Detail etwas anders formuliert, weil dazu eine verdeckte Frage kam:
Wenn sich zwei Felder überlappen, von denen eines ein Schwarzfeld ist und das andere zu einer Rätselart gehört, die keine Schwarzfelder enthält, dann steht dort in der Rätselart ohne Schwarzfelder eine 5 oder 6. Diese Regel gilt nicht für zwei sich überlappende Rätselarten, die beide Schwarzfelder enthalten.

One detail put in different words because of a hidden question:
If two cells overlap and one of them is a black cell and the other is in a puzzle type without black cells, then in the puzzle type without black cells the cell contains a 5 for a 6. This rule does not apply to two overlapping puzzle types, which both allow black cells.

Schwierigkeit:5
Bewertung:N/A
Gelöst:5 mal
Beobachtet:8 mal
ID:000BM6

Rätselkombination Mehrgitterrätsel

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden