Logic Masters Deutschland e.V.

Wichtel 2021 (10): Eine lange Reise

(Eingestellt am 8. November 2022, 02:12 Uhr von wichtel)

Zu Weihnachten 2021 haben wieder ein paar eifrige Rätselfreunde und -freundinnen eine Wichtelrunde veranstaltet. Diese Rätsel werden nun in loser Folge im Portal veröffentlicht.

Wichtel Markus war wahnsinnig aufgeregt. Er durfte am zum ersten Mal durchgeführten intergalaktischen Weihnachtsaustauschprogramm teilnehmen und ging morgen auf große Fahrt. Er durfte nach Alpha Centauri und freute sich auf die sicherlich interessanten neuen Eindrücke. Er begab sich in die (ebenfalls neu eingerichtete) Reiseabteilung des Wichtelamtes, um die letzten Informationen abzuholen.

Der zuständige Sachbearbeiter schob ihm eine Karte über den Tisch. Er räusperte sich und fing an zu erklären: „Nun, Markus, wie Du sicherlich weißt, ist das Volk der Centaurianer mathematisch besessen von Minmax-Betrachtungen. Wir haben von ihnen eine Karte mit verschlüsselten Hinweisen bekommen, die folgendermaßen zu lesen ist: Es ist eine ‚normale‘ Japanische Summe, allerdings – auch Alpha Centauri ist eine Kugel – mit Blöcken, die auch auf der anderen Seite der Zeile oder Spalte weitergehen können. Die Hinweise sind normal verschlüsselt, jeder Buchstabe gehört zu genau einer Ziffer und umgekehrt. Allerdings sind überall dort, wo in der Zeile oder Spalte gleiche Summen auftauchen, nur diese gleichen Summen verschlüsselt, die anderen wurden nur mit Kleiner- oder Größer-Zeichen dargestellt. Diese beziehen sich dann auf die in dieser Zeile/Spalte verschlüsselte Zahl. Kommen keine gleichen Summen vor, so wurden – dies sind die Hinweise in den Klammern – nur das Maximum und das Minimum der Summen verschlüsselt gegeben, allerdings musst Du aufpassen, es kann sein, dass mehr als zwei Ziffernblöcke vorkommen. Die eingezeichneten blauen Punkte zeigen an, wenn in Zellen aufeinanderfolgende Zahlen stehen, alle diese Punkte sind gegeben. Drei Dinge musst Du auch noch wissen: Die Schwarzfelder, die die Summen trennen, sind nicht orthogonal benachbart (das gilt auch über den Rand hinaus), weiter bezieht sich der erste Hinweis immer auf die Summe des Blockes der ersten Ziffer, die links oder oben vorkommt. Achtung: Dies gilt nicht für die Hinweise in Klammern, dort steht vorne das Minimum und hinten das Maximum der vorkommenden Summen. Und drittens weißt Du ja bestimmt, dass die Centaurianer im Zwölfersystem rechnen, es können also alle ‚Ziffern‘ von eins bis elf im Gitter vorkommen und auch (mitsamt der Null) verschlüsselt werden. Das war’s auch schon. Ich wünsche Dir eine gute Fahrt!“

Markus nickte. Er hatte ja geahnt, dass der Job nicht ganz einfach werden wird. Aber die Reise war lang und er war optimistisch, dass er die Karte vervollständigen konnte, bevor er ankam.

Lösungscode: Dritte Zeile und vierte Spalte, S für Schwarzfelder

Zuletzt geändert am 8. November 2022, 17:25 Uhr

Gelöst von polar, Jesper, Mark Sweep, zuzanina, ibag, marcmees, r45, AnnaTh, cornuto, ildiko, ch1983, ffricke, lupo, Myxo
Komplette Liste

Kommentare

am 8. Januar 2023, 00:19 Uhr von Myxo
Großartig, vielen Dank :)

am 12. November 2022, 11:06 Uhr von cornuto
Wahnsinnig schön. Vielen Dank für dieses Meisterwerk.

am 11. November 2022, 10:49 Uhr von AnnaTh
Ganz tolles Rätselkino!

am 10. November 2022, 12:33 Uhr von marcmees
nice. thanks.

am 9. November 2022, 21:29 Uhr von ibag
Wie erwartet: Ganz wunderbar!!!

am 9. November 2022, 08:56 Uhr von Mark Sweep
Vielen Dank an mein wichtel! Das Rätsel war großartig. In einem anderen Zahlensystem zu denken, war neu für mich, also brauchte ich etwas Zeit, um mich daran zu gewöhnen.

(Sorry if there are mistakes in my German, it's not my mother language)

am 8. November 2022, 22:36 Uhr von Jesper
Super!

am 8. November 2022, 17:25 Uhr von wichtel
als außerirdisch belabelt

am 8. November 2022, 17:06 Uhr von Statistica
Für "selbst herausfinden" benötigen wir noch das Icon "hinterlistige Aliens" :-)

Zuletzt geändert am 8. November 2022, 14:03 Uhr

am 8. November 2022, 12:32 Uhr von Realshaggy
Ich bin immer davon ausgegangen, dass "Außerirdische" für "die Basis der verwendeten Zahlensysteme muss selbst herausgefunden werden" steht. OK, wenn man auf die Hilfeseite zu den verschiedenen Tags schaut, steht da auch nur, dass im Rätsel ein "Zahlensystem mit anderer Basis" verwendet wird.

am 8. November 2022, 12:09 Uhr von ibag
Sieht super aus und ich freu mich schon darauf! Aber ich vermisse den hübschen Außerirdischen-Icon.

Zuletzt geändert am 8. November 2022, 14:12 Uhr

am 8. November 2022, 10:36 Uhr von polar
Fantastic!

Solving link: https://tinyurl.com/24wwhp3l

Schwierigkeit:5
Bewertung:98 %
Gelöst:14 mal
Beobachtet:2 mal
ID:000A4R

Rätselvariante Kantenverklebung Außerirdischer

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden