Logic Masters Deutschland e.V.

Übungsrätsel LM-Quali 2021: Tapa-Höhle II

(Eingestellt am 12. April 2021, 20:21 Uhr von lupo)

Es sind einige Felder so zu schwärzen, dass alle schwarzen Felder orthogonal zusammenhängen und kein 2x2-Bereich komplett geschwärzt ist. Alle ungeschwärzten Felder müssen orthogonal mit dem Rand verbunden sein. Felder mit Zahlen dürfen geschwärzt werden.
Ungeschwärzte Hinweisfelder sind Tapa-Hinweise: Jede Zahl entspricht einer Gruppe aus orthogonal zusammenhängenden Schwarzfeldern, mehrere Gruppen sind dabei durch ein oder mehrere weiße Felder getrennt. Position und Reihenfolge der Zahlen in einem Feld spielen dabei keine Rolle.
Geschwärzte Hinweisfelder sind Höhlenhinweise, wobei die Schwarzfelder als Inneres der Höhle interpretiert werden, und die Weißfelder als Wandmasse: Zahlen geben an, wie viele Schwarzfelder in waagerechter und senkrechter Richtung gesehen werden können. Das Hinweisfeld selbst wird hierbei mitgezählt.


Lösungscode: Für die markierten Zeilen die Längen der Schwarzfeldgruppen von links nach rechts; - falls die Zeile kein Schwarzfeld enthält.

Zuletzt geändert -

Gelöst von r45, ibag, marcmees, moss, Zzzyxas, athin, CJK, Jesper, Statistica, rimodech, xiao01wei, cdwg2000, MagnusJosefsson, NikolaZ, cornuto, Mody, jessica6, AnnaTh, Matt, Mark Sweep, ChristJan, Alex, zuzanina
Komplette Liste

Kommentare

am 6. Mai 2021, 11:12 Uhr von zuzanina
Sehr schön!

am 15. April 2021, 17:41 Uhr von Mody
Auch (nicht ganz so) klein, aber immer noch fein :)

am 12. April 2021, 22:13 Uhr von marcmees
Nice.

am 12. April 2021, 21:20 Uhr von ibag
;-)

am 12. April 2021, 21:12 Uhr von r45
Klasse, und gar nicht so einfach.

Schwierigkeit:2
Bewertung:96 %
Gelöst:23 mal
Beobachtet:0 mal
ID:0005XQ

Kombination aus mehreren Rätselarten Tapa

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden