Logic Masters Deutschland e.V.

Wichtel 2018 (9): Schneegestöber in Gleimhausen

(Eingestellt am 8. Januar 2020, 20:18 Uhr von wichtel)

Zu Weihnachten 2018 haben wieder ein paar eifrige Rätselfreunde und -freundinnen eine Wichtelrunde veranstaltet. Diese Rätsel werden nun in loser Folge im Portal veröffentlicht.

Joe Limgans und zwei seiner besten Freunde sollen für die schwer an Grippe erkrankten Postboten der kleinen Stadt Gleimhausen einspringen. Die drei Freunde müssen die Weihnachtspost pünktlich für das Weihnachtsfest in den 15 Stadtteilen verteilen. Mitten in dem weihnachtlich geschmückten, verschneiten Gleimhausen steht die Postzentrale. Die Postboten haben sich die Bezirke untereinander aufgeteilt, sodass jeder Bezirk von genau einem Postboten besucht wird.

In jeder Zeile, jeder Spalte und jedem Bezirk liegen jeweils zwei vom Schneeräumdienst aufgetürmte hohe Schneeberge. Diese berühren sich nicht gegenseitig, auch nicht diagonal.

Die drei Postboten haben jeweils drei unterschiedliche Routen, die an einer Außenkante eines der neun Felder der Postzentrale anfangen und an einer Außenkante der Postzentrale enden und sich dabei nicht selbst oder gegenseitig kreuzen. Die Routen gehen natürlich nicht durch das Postzentrum oder die Schneeberge, sondern an diesen vorbei. Die Postboten wollen schließlich keine nassen Füße bekommen. Alle anderen Felder werden von den drei Postboten durchlaufen. Jeder Bezirk wird dabei insgesamt einmal betreten und wieder verlassen.

Leider ist der genaue Plan der Postboten verloren gegangen. Und auch die Position der aufgetürmten Schneeberge muss selbst herausgefunden werden. Aber unter diesen Voraussetzungen werden die drei Freunde bestimmt keine Probleme haben, alle Briefe und Pakete zuzustellen, oder?



Lösungscode: Für jede der ersten 5 und der letzten 5 Zeilen die Anzahl der Felder zwischen den Schneebergen und anschließend für jede der ersten 5 und der letzten 5 Zeilen die Anzahl der waagerechten Wegsegmente.

Zuletzt geändert -

Gelöst von rimodech, r45, tuace, dm_litv, marcmees, Zzzyxas, jirk, pirx, Matt, zorant, ffricke, Statistica, Nothere, Tahg, Mody, Joe Average, sandmoppe, CHalb, Uhu, moss, jessica6, matter, ch1983, Quetzal, ibag, Realshaggy, ropeko, AnnaTh, Alex
Komplette Liste

Kommentare

am 28. Februar 2020, 22:23 Uhr von ibag
So ein schöner Wichtel - wie konnte der mir nur entgehen?

am 24. Januar 2020, 14:21 Uhr von jessica6
ganz toll!

Zuletzt geändert am 13. Januar 2020, 09:22 Uhr

am 12. Januar 2020, 22:17 Uhr von Joe Average
Na wie gut, dass ich nicht Limgans heiße, dann hätte ich noch kurz vor Weihnachten Post austragen müssen. :-)

am 11. Januar 2020, 15:40 Uhr von Statistica
Toll. Klasse Idee!

am 10. Januar 2020, 13:18 Uhr von pirx
Ah ja, jetzt klappt es. Danke tuace für das beiseite schieben meiner Scheuklappen.

am 10. Januar 2020, 12:39 Uhr von tuace
@pirx: Weder noch. Mit der Anzahl waagerechter Wegsegmente ist die Anzahl der Knicke geteilt durch 2 gemeint ;)

am 9. Januar 2020, 09:01 Uhr von tuace
Wunderschöne Konstruktion.

am 9. Januar 2020, 08:01 Uhr von r45
Spitzenklasse!

Schwierigkeit:3
Bewertung:97 %
Gelöst:29 mal
Beobachtet:0 mal
ID:00030C

Doppelstern Kombination aus mehreren Rätselarten

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden