Logic Masters Deutschland e.V.

Adventsportale, Teil 3

(Eingestellt am 16. Dezember 2018, 12:00 Uhr von pirx)

Rätsel mit Portalen
In jedem Rätselgitter sind einige Felder gelb markiert - die Portale. Jedes Portal innerhalb eines Rätsels ist mit genau einem korrespondierenden Portal (d.h. gleiche Position im Rätselgitter) eines anderen Rätsels verbunden.
Dabei müssen verschiedene Portale eines Rätsels mit verschiedenen anderen Rätseln verbunden sein. Führt z.B. in Rätsel A Portal 1 nach Rätsel B, dann muss in A Portal 2 nach C oder D führen. Eine solche Zuordnung muss möglich aber nicht eindeutig sein (es können z.B. alle Portale Schwarzfelder sein). Es ist Teil des Gesamträtsels eine mögliche Zuordnung der Portalpaare herauszufinden.
Der Inhalt zweier verbundener Portale ist in beiden Rätseln gleich (siehe "Inhalt der Portalfelder" weiter unten) und darf nicht einseitig verändert werden. Beispielsweise kann ein Feld in beiden Rätseln geschwärzt sein, oder in keinem.

Regeln und Besonderheiten
  • Rätsel links oben: Japanische Summen
    Zahlen 1-4. Ein Fragezeichen steht für eine unbekannte Zahl (1-10).
  • Rätsel rechts oben: Hochhäuser mit Parks
    Zahlen 1-4. Ein Park in jeder Zeile und Spalte.
  • Rätsel links unten: Hitori
    Tragen Sie in die verbleibenden weissen leeren Felder Zahlen von 1-4 ein.
  • Rätsel rechts unten: Nanro

Inhalt der Portalfelder
  • Zahlen
  • Schwarzfelder(Japanische Summen/Hitori) = Parks(Hochhäuser) = Leerfelder(Nanro)

Lösungscode: Japanische Summen, Hochhäuser: jeweils die Diagonale von rechts oben nach links unten.
Hitori, Nanro: jeweils Spalte 2 von oben nach unten.
"X" für Schwarzfelder/Parks/Leerfelder.

Zuletzt geändert -

Gelöst von ch1983, Zzzyxas, Joe Average, jessica6, ibag, Luigi, Statistica, dm_litv, tuace, ildiko, jirk, SilBer, sf2l, ManuH, AnnaTh, matter, moss, zuzanina, ffricke, pokerke, r45, zorant
Komplette Liste

Kommentare

am 26. Dezember 2018, 15:19 Uhr von AnnaTh
Toll, wie sich die Kästchen bei hartnäckigem Nachdenken nach und nach füllen lassen!

am 17. Dezember 2018, 16:12 Uhr von Statistica
Die werden ja immer besser!

am 16. Dezember 2018, 20:31 Uhr von ibag
Wieder ganz großartig!

Zuletzt geändert am 16. Dezember 2018, 20:14 Uhr

am 16. Dezember 2018, 20:11 Uhr von jessica6
@ildiko Nein, es bedeutet, dass beim Hitori alle Nicht-Schwarzfelder Zahlen enthalten müssen. In "Inhalt der Portalfelder" ist definiert, dass beim Hitori in den Portalen nur ein Schwarzfeld oder eine Zahl stehen kann. Also kein leeres Feld.

am 16. Dezember 2018, 19:49 Uhr von ildiko
Hitori: "in die verbleibenden weißen leeren Felder" heißt das, die Portale sind automatisch Schwarzfelder?

am 16. Dezember 2018, 17:32 Uhr von Joe Average
Das hat viel Spaß gemacht, die vier Rätsel greifen gut in einander.

Schwierigkeit:4
Bewertung:99 %
Gelöst:22 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002XJ

Hochhäuser Japanische Summen Kombination aus mehreren Rätselarten

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden