Logic Masters Deutschland e.V.

Rooftops

(Eingestellt am 7. Februar 2018, 12:50 Uhr von Tprecht)

Gegeben ist ein quadratisches Gitter mit 9x9 Feldern. Die Felder symbolisieren Hochhäuser in den Höhen 1 bis 9. Ziel ist es, die korrekte Höhe jedes Hauses einzutragen, wobei in jeder Zeile und jeder Spalte jede Höhe nur einmal vorkommen darf. Die kleinen Voreinträge geben an, wie viele Häuser das jeweilige Haus in seiner Reihe und Spalte überblicken kann.

Lösungscode: Zeile 7, gefolgt von Zeile 8

Zuletzt geändert am 7. Februar 2018, 14:09 Uhr

Gelöst von Matt, AnnaTh, ch1983, rimodech, Zzzyxas, tuace, KlausRG, zorant, sf2l, lubosh, Luigi, Statistica, moss, Toastbrot, Nothere, Joe Average, ffricke, sandmoppe, Babsi, jessica6, derwolf23, adam001, ... Rollo, celisa, cornuto, dm_litv, Lohnecke, HaSe, Uhu, marsigel, r45, Alex, Mody, ManuH, deu, flaemmchen, Thomster, rob, SP1, Mars, zuzanina, ildiko, jirk, RALehrer, swotty, StefanSch, Mathi, Saskia
Komplette Liste

Kommentare

Zuletzt geändert am 16. Februar 2018, 15:58 Uhr

am 16. Februar 2018, 15:57 Uhr von CHalb
flaemmchen, das ist vom Ausgangsfeld betrachtet die Anzahl der Häuser bis zum nächsten Haus, das größer ist als das Haus auf dem Ausgangsfeld. Und das summiert in alle vier orthogonalen Richtungen.

am 16. Februar 2018, 15:44 Uhr von flaemmchen
Irgendwie verstehe ich "wie viele Häuser das jeweilige Haus in seiner Reihe und Spalte überblicken kann" nicht. Ist das eine Umkehrung der Hochhäuser-Regel?

am 9. Februar 2018, 08:51 Uhr von ffricke
Hat mir sehr gut gefallen

am 7. Februar 2018, 14:09 Uhr von Tprecht
Labels geändert

Schwierigkeit:1
Bewertung:78 %
Gelöst:56 mal
Beobachtet:0 mal
ID:0002QI

Hochhäuser Neuartiges Rätsel Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden