Logic Masters Deutschland e.V.

A 38 III (toroidal)

(Eingestellt am 28. Oktober 2017, 13:19 Uhr von tuace)


Zeichne einen geschlossenen Rundweg in das Gitter, der jedes Feld ohne Hinweiszahlen genau einmal durchquert und dabei die Feldmittelpunkte orthogonal verbindet. Das Feld mit dem schwarzen Punkt gilt dabei als Startpunkt des Rundwegs. Entlang des Rundwegs müssen Passierscheine erworben werden, die für das Durchqueren der grauen Felder erforderlich sind, und diese erhält man auf Passierscheinfeldern, welche identifiziert werden müssen.

Die Hinweiszahlen geben an, zum wievielten Male vom Startpunkt an gezählt eines von bis zu acht Nachbarfelder durchquert werden muss, damit es als Passierscheinfeld gilt. Dabei sind alle möglichen Zahlen angegeben, und es darf kein graues Feld als Passierscheinfeld gelten. Der Rundweg muss dann Passierscheinfelder mit grauen Feldern immer im Wechsel verbinden - auch über den Startpunkt hinaus und von dort an beginnend mit einem Passierscheinfeld.

Die Hinweiszahlen ignorieren ein eventuell benachbartes Startpunktfeld.

Einige der Hinweiszahlen wurden durch Fragezeichen ersetzt. Dabei ist zu beachten, dass die Hinweiszahlen eines Feldes immer aufsteigend in Leserichtung angegeben sind.

Das Diagramm stellt einen Torus dar; der rechte und linke sowie der obere und untere Rand sind also jeweils verbunden.

Ein (allerdings nicht toroidales) Beispiel gibt es hier.

Lösungscode: Die Anzahl der Felder, in denen der Rundweg abknickt, zeilenweise von oben nach unten.

Zuletzt geändert am 28. Mai 2018, 12:24 Uhr

Gelöst von matter, lupo, jessica6, pirx, Joe Average, Luigi, Statistica, Zzzyxas, ibag, rob, zorant, jirk, akodi
Komplette Liste

Kommentare

am 2. April 2019, 00:01 Uhr von akodi
Wow... jetzt ist mir schwindelig

am 1. April 2018, 23:33 Uhr von rob
@sf2l: No

am 1. April 2018, 23:00 Uhr von sf2l
is it possible ?=0 ?

am 16. März 2018, 15:22 Uhr von tuace
Anleitung überarbeitet, Stichwort ergänzt.

Zuletzt geändert am 10. November 2017, 05:38 Uhr

am 9. November 2017, 21:46 Uhr von ibag
Boah, klasse und schwer verwirrend. Ich bin nicht sicher, ob ich das so wirklich verstanden habe. ;-)

am 5. November 2017, 18:49 Uhr von Zzzyxas
Ein sehr schönes Rätsel.

Außerdem dankeschön für die technischen Informationen.

am 4. November 2017, 13:19 Uhr von uvo
Wenn nur die Grafikdatei durch eine neue Version ersetzt wird, bekommt das Rätselportal das gar nicht mit und es wird kein Änderungskommentar benötigt. Im übrigen kann man Änderungskommentare auch direkt nach dem Ändern wieder löschen, was zumindest bei rein kosmetischen Änderungen (z.B. Behebung von Rechtschreibfehlern) durchaus sinnvoll ist.

am 4. November 2017, 01:23 Uhr von tuace
@Zzzyxas: Über Sammlungen-Dateien kommst du zu all deinen Grafiken. Dort einfach die entsprechende anklicken, dann kannst du sie durch eine neue Version ersetzen.

am 4. November 2017, 00:45 Uhr von Zzzyxas
Eine technische Frage: Wie hast Du es geschafft, das Bild zu ändern, ohne daß ein Änderungshinweis zu sehen ist?

am 3. November 2017, 23:27 Uhr von Statistica
Genial! Schöner Einstieg und dann ging es immer Stückchen für Stückchen logisch weiter. Vielen Dank!!

am 2. November 2017, 20:23 Uhr von tuace
ATTENTION! Das ? rechts unten wurde durch eine 6 ersetzt. Hat aber nicht wirklich eine Auswirkung auf das Rätsel.

am 1. November 2017, 11:05 Uhr von Joe Average
Wie gemein, eine meiner liebsten Rätselformen (A 38) kombiniert mit dem Konzept, (toroidal) das mir immer Schwierigkeiten bereitet. Schöner, anstrengender Lösungsweg. Hat Spaß gemacht.

am 31. Oktober 2017, 17:37 Uhr von tuace
@jessica6: Ich war mal so frei und hab deinen Kommentar öffentlich gemacht, allein deshalb, weil das bei A 38 II auch schon "versucht" wurde. Man kann es sicher klarer formulieren, da stimme ich dir zu. Aber wenn dies erlaubt wäre, müsste es extra als Ausnahme erwähnt werden. Denn wenn ich ein graues Feld zum x.ten Mal betrete, und X ist eine Hinweiszahl, verstoße ich automatisch gegen eine Regel.

Zuletzt geändert am 31. Oktober 2017, 17:38 Uhr

am 31. Oktober 2017, 17:09 Uhr von jessica6
Kann man bei den Passierschein-Rätseln noch klarstellen, dass man graue Felder nicht betreten darf, wenn man dort einen Passierschein bekommen würde?

Sonst könnte man ja absichtlich zum betreffenden Zeitpunkt über das graue Feld laufen, um einen Passierschein zu vermeiden.

Schwierigkeit:5
Bewertung:98 %
Gelöst:13 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002PG

Toroidial Rätsel mit Wegen/Pfaden

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden