Logic Masters Deutschland e.V.

Wichtel 2016 (9): Schneefall im Elfenland

(Eingestellt am 9. September 2017, 03:01 Uhr von wichtel)

Zu Weihnachten 2016 haben wieder ein paar eifrige Rätselfreunde und -freundinnen eine Wichtelrunde veranstaltet. Diese Rätsel werden nun in loser Folge im Portal veröffentlicht.

Im Elfenland ist heuer viel Schnee gefallen und der Weihnachtsmann muss wider Erwarten die Postsendungen an die Elfen auf einen späteren Termin verschieben. Wie soll er denn vor lauter Schnee die Häuser der Elfen finden? Gut er weiß, dass das Elfenland insgesamt 12 Häuser hat, und jedes mit anderer Form. Und ein Rundweg durchzieht das Elfenland ebenfalls. Da fällt ihm ein, dass er sich im letzten Jahr Aufzeichnungen gemacht hat und die sollen seine Helfer jetzt mal auswerten.Gut, dass es die Wichtel gibt.

Anleitung:
Zeichne einen Rundweg (Linienzug ohne Kreuzungen und Berührungen) ein, der diagonal von Feldmittelpunkt zu Feldmittelpunkt verläuft und durch alle Felder mit Zahlen einmal hindurchgeht. Die Zahlen geben an, wie lang die Segmente sind, die die Hinweiszahl berühren. Platziere dann die 12 Pentominos (beliebig gedreht oder gespiegelt) so im Diagramm, dass sie sich nicht berühren, auch nicht diagonal. Eine Berührung des Linienzugs mit einem Pentomino ist nicht erlaubt, auch nicht in einer Feldecke. Die Randziffern geben in der richtigen Reihenfolge die Blöcke von Pentominofeldern in der entsprechenden Zeile/Spalte an.



Lösungscode: Die drittletzte Zeile (Zeile 11) von links nach rechts; für abknickende Rundwegfelder ein L, für Felder, in denen der Rundweg gerade verläuft, ein I und von den Pentominofeldern der Buchstabe des Pentominos; Leerfelder ignorieren

Zuletzt geändert -

Gelöst von Zzzyxas, tuace, Matt, ibag, rob, dm_litv, Joe Average, adam001, ManuH, Toastbrot, misfit, CHalb, kiwijam, AnnaTh, Thomster, r45, mango, Statistica, ffricke, Babsi, Uhu, jirk, Luigi, pokerke, pin7guin, rimodech, sandmoppe, matter, zorant, sf2l, moss, Rollo, pirx, jessica6, ch1983, Alex, pandiani42, lupo, cornuto, KlausRG, Julianl, zuzanina, Mars, MagicMichi, Mody, Nothere, derwolf23
Komplette Liste

Kommentare

am 11. September 2017, 13:40 Uhr von Statistica
Schönes Rätsel mit einem angenehmen kurzen Lösungscode

am 9. September 2017, 14:32 Uhr von wichtel
@misfit: Jawoll, bei einem Knick haben beide Wegsegmente die Länge der Vorgabe.

am 9. September 2017, 13:36 Uhr von misfit
Ich finde das Rätsel interessant, aber ich glaube, ich habe die Regeln nicht verstanden... Wie sind denn die Hinweiszahlen im Feld zu verstehen? Wenn der Weg im Hinweisfeld abknickt, gibt es ja quasi zwei Segmente, die vom Hinweisfeld wegführen. Müssen dann beide genau so lang sein wie der Hinweis vorgibt oder jedes nur maximal so lang?

am 9. September 2017, 11:04 Uhr von ibag
Wie schön!

Schwierigkeit:2
Bewertung:98 %
Gelöst:47 mal
Beobachtet:0 mal
ID:0002M9

Pentominorätsel Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden