Logic Masters Deutschland e.V.

Loses Kalenderblatt 2017 (2/5)

(Eingestellt am 2. April 2017, 00:00 Uhr von April)

Im Nachgang zu unserem Bericht über die PuzzleRun-App (zum Artikel) hier nun das zweite Exemplar vom Rätselverein. Es handelt sich um ein Tapa, das sich an genau einer Kante zu einem Sackgassen-Tapa entwickelt. Dieses Sackgassen-Tapa hat genau 7 Sackgassen.

Jedes Schwarzfeld ist eindeutig einem der beiden Rätseltypen zugeordnet.

Lösungscode: Zeilenweise die Anzahl der Sackgassen, Sackengassen vom Standard-Tapa zählen zweifach.

Zuletzt geändert -

Gelöst von jessica6, Alex, Toastbrot, saskia-daniela, tuace, Joe Average, ibag, sandmoppe, dm_litv, Luigi, r45, AnnaTh, adam001, zorant, Senor Dingdong, jirk, pokerke, usp, sf2l, moss, Mody, Zzzyxas, CHalb, pirx, ffricke, pin7guin, matter, ch1983, SilBer, Mars, Thomster, pandiani42, ManuH, Matt
Komplette Liste

Kommentare

am 5. April 2017, 02:40 Uhr von sf2l
@Joe Average and R45. It took me a while but I got there eventually. Thanks.

am 4. April 2017, 17:42 Uhr von r45
@sf21: The Tapa-Wall (blackened cells) develops on exactly one edge (between two blackened cells) from Standard-Tapa into Dead-end-Tapa.

Zuletzt geändert am 4. April 2017, 13:25 Uhr

am 4. April 2017, 13:24 Uhr von Joe Average
@sfl2,
your solution is not quite correct. You need to swap two tiles..... and then you'll have to look for a specific edge where you can separate the Tapa in two halves. One part has exactly 7 dead-ends, the other half (the standard tapa) has an undetermined number of dead-ends.

Schwierigkeit:2
Bewertung:76 %
Gelöst:34 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002KF

Tapa Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden