Logic Masters Deutschland e.V.

Schlangen im Fillomino-Nest III

(Eingestellt am 3. März 2017, 11:24 Uhr von tuace)


Zerlege das Diagramm in Gebiete und schreibe in jedes Feld eine Zahl, welche der Größe des Gebietes entspricht, zu der das Feld gehört. Gebiete gleicher Größe dürfen sich dabei höchstens diagonal berühren. Vorgegebene Zahlen innerhalb des Diagramms können zum gleichen Gebiet gehören, und es kann Gebiete geben, von denen noch keine Zahl bekannt ist - auch mit größeren als den vorgegebenen Zahlen. Ein ? steht für eine beliebige Ziffer zwischen 1 und 9, ein ?? für eine beliebige Zahl größer 9.

Zeichne ferner die angegebene Anzahl von Schlangen so in das Diagramm ein, dass diese sich weder selbst, noch gegenseitig berühren, auch nicht diagonal. Betrachtet man die Zahlen, die solch eine Schlange von Anfang bis Ende durchläuft, so müssen diese eine monoton wachsende Folge ergeben, wobei sich zwei benachbarte Zahlen höchstens um 1 unterscheiden dürfen. Am Anfang jeder Schlange steht dabei immer die 1, und jede Schlange durchläuft mindestens 2 Felder.

Jede Zahl am Rand des Diagramms gibt für genau eine Schlange die Anzahl der Felder an, welche diese in der jeweiligen Reihe insgesamt durchläuft. Diese Angaben sind dabei nicht unbedingt vollständig, d.h. es können sich mehr Schlangen in einer Reihe befinden, als Zahlen angegeben sind.

Hinweis: In einem Gebiet dürfen sich auch mehrere Schlangen befinden.

Ein Beispiel gibt es hier.



Lösungscode: Zeile 3, dann Spalte 5. Zahlen in Schlangenfeldern verdoppeln!

Zuletzt geändert am 3. März 2017, 11:55 Uhr

Gelöst von pirx, dm_litv, Joe Average, Alex, Zzzyxas, ibag, Luigi, lupo, marcmees, ch1983, Statistica, matter, KlausRG, rimodech, sf2l, moss, zorant
Komplette Liste

Kommentare

am 21. März 2017, 00:57 Uhr von tuace
Noch eine letzte Anmerkung: Durch den zusätzlichen Hinweis ist wenigstens einer der anderen Hinweise hinfällig - ich lasse jetzt das Rätsel aber trotzdem so, wie es ist, um die vorherige Problematik besser nachvollziehen zu können.

am 15. März 2017, 15:42 Uhr von AnnaTh
Ich wäre schon mit EINER möglichen Lösung zufrieden...

am 15. März 2017, 08:10 Uhr von Luigi
Ganz erstaunlich, dass so viele Löser an der Mehrdeutigkeit vorbeigestolpert sind.

am 14. März 2017, 14:04 Uhr von Luigi
Kannst Du in einem versteckten Kommentar ein Bild verlinken oder dieses mit einer Mail schicken, dass eine alternative Lösung zeigt?

Ich sehe hier keine zweite Lösung.

am 14. März 2017, 10:14 Uhr von tuace
Ja, ich war auch etwas überrascht, gelinde gesagt :D

am 14. März 2017, 08:39 Uhr von Statistica
Echt wahr? Ich muss es wohl noch einmal rauskramen. Habe ich übersehen. War ja froh, dass es aufging ;-)

am 13. März 2017, 20:29 Uhr von tuace
ACHTUNG! Für Zeile 4 ist eine "3" als Hinweis hinzu gekommen. Das Rätsel hat in der Tat ohne diesen Hinweis gar viele Lösungen. Danke an matter, der dies entdeckt hat.

am 11. März 2017, 11:15 Uhr von Statistica
Klasse Serie (eigentlich wie stets)!! Vielen Dank.

am 10. März 2017, 17:16 Uhr von ch1983
WOW!

am 10. März 2017, 15:54 Uhr von marcmees
geniaal. Danke.

am 7. März 2017, 00:37 Uhr von ibag
Wirklich genial!!!

am 4. März 2017, 17:35 Uhr von Alex
Geniale Serie. 2 sträubt sich bei mir noch.

Zuletzt geändert am 4. März 2017, 14:19 Uhr

am 4. März 2017, 14:18 Uhr von Joe Average
Sehr schöne Serie, so machen mir auch Fillominos Spaß! Ich fand das 3. Rätsel allerdings eine Spur leichter als das 2. Vielleicht lag es aber auch an der zusätzlichen Übung.

am 4. März 2017, 09:41 Uhr von dm_litv
These snakes are very funny and tricky!

Schwierigkeit:4
Bewertung:100 %
Gelöst:17 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002K9

Fillomino Kombination aus mehreren Rätselarten Schlange Rätsel mit Wegen/Pfaden Zerlegungsrätsel

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden