Logic Masters Deutschland e.V.

17--19 . 8-10 . 15--17. I S

(Eingestellt am 23. Juli 2016, 18:11 Uhr von zhergan)

Platziere die Ziffern 0-6 in jeder Zeile und Spalte. Folgende Regeln sind auch zufrieden sein:

*** Alle Ziffern auf den markierten Diagonalen müssen unterschiedlich sein.

*** Zwei gleiche Zahlen können einander nicht berühren diagonal.

*** Zwei Zellen mit aufeinanderfolgende Ziffern dürfen nicht verbunden sein wie der Schachspringer zieht.

*** Grau gemalt Zellen bilden Renban Gruppen. Diese Gruppen müssen aufeinanderfolgende Ziffern zu halten, in einer beliebigen Reihenfolge.

Außerdem gehört zu jeder der Ziffern ein eigener Buchstabe. Die Buchstaben in der richtigen Reihenfolge ergeben ein verborgenes Wort, das den meisten Rätslern vertraut ist. Der Name des Rätsels gibt hierzu eine Hilfe. Das verborgene Wort muss entschlüsselt werden, andernfalls ist es unmöglich, die Lösung einzugeben.

Hinweis: Angenommen das gesuchte Wort wäre "ABCDEFG". Dann müssen die entsprechenden Ziffern folgende Bedingungen erfüllen:



Lösungscode: Zuerst das versteckte Wort, dann die zugehörigen Buchstaben für Zeile 4, gefolgt von Spalte 3.


Gelöst von Joe Average, dm_litv, Luigi, pokerke, ibag, Alex, flaemmchen, pin7guin, tuace, rimodech, AnnaTh, Statistica, ch1983, zorant, marcel.h27, Mody, skypper, Rollie, CHalb, jbien1987, marcmees, Eisbär, ildiko, sf2l, gsabanci, Rollo, saskia-daniela, Toastbrot, ffricke, sandmoppe, moss, Mars
Komplette Liste

Kommentare

Zuletzt geändert am 2. Juli 2017, 13:48 Uhr

am 2. Juli 2017, 10:36 Uhr von Saskia
Brauche Hilfe :) Ich habe beide Raetsel geloest und auch die Buchstaben durch Zahlen ersetzen koennen. Aber das Loesungswort ist mir ein absolutes Raetsel :S

am 21. Januar 2017, 19:22 Uhr von CHalb
Aber freilich muss man rechts immer mit "hoch 0" anfangen statt mit "hoch 1"...

am 21. Januar 2017, 18:59 Uhr von ManuH
Danke!

am 21. Januar 2017, 18:50 Uhr von CHalb
@ManuH: Basis 8 heißt, dass die Zahlen nicht im üblichen Dezimalsystem notiert sind, sondern im Oktalsystem. Die Ziffern haben damit die Wertigkeiten von 8 hoch 1, 8 hoch 2, 8 hoch 3 etc. statt wie normal 10 hoch 1, 10 hoch 2, 10 hoch 3 etc.

am 2. August 2016, 09:56 Uhr von marcmees
@pin7guin
subscribed to the forum today. suppose I will have to wait for registration before I can write a PM.

am 1. August 2016, 10:51 Uhr von pin7guin
@marcmees: You could write me a PM in the Forum.

am 29. Juli 2016, 12:11 Uhr von pin7guin
@marcmees: Startseite

Zuletzt geändert am 25. Juli 2016, 18:00 Uhr

am 25. Juli 2016, 16:52 Uhr von AnnaTh
Not as easy as they looked like. Nice puzzles, both of them.
@AnnaTh:Hi Annette. Thanks for your kind words. I'm glad you liked them. Thanks for solving..

am 23. Juli 2016, 23:54 Uhr von Luigi
OK, thanks!

am 23. Juli 2016, 23:52 Uhr von zhergan
@Luigi: Hi Peter. All digits 0-6 must be converted to a different letter for the secret word.

Regards,

Zafer

Zuletzt geändert am 23. Juli 2016, 17:58 Uhr

am 23. Juli 2016, 17:57 Uhr von zhergan
Hi to all. I want to say something about the title. S in the title stands for "semis" which means "half" in ancient Rome. So "I S" will be equal to 1.5 in decimals. Let this be another hint for this one..

Schwierigkeit:2
Bewertung:76 %
Gelöst:32 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002GB

Arithmetikrätsel Sprachkenntnisse 'Englisch' benötigt Kryptorätsel Sudoku Variante eines Standardrätsels besonderes Wissen benötigt

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden