Logic Masters Deutschland e.V.

Doppelte Adventssummen 5. Advent

(Eingestellt am 29. Februar 2016, 08:05 Uhr von Luigi)

Doppelte Adventssummen 5. Advent

Tja, wer hätte das gedacht, dass der 5. Advent uns doch noch einholt? :-))

Den 5. Advent gibt es - das sei verraten - extrem selten. Er kommt, wenn überhaupt, nur in Schaltjahren vor. Dieses Jahr ist es also soweit.

Zur Feier dieses besonderen Tages kommt hier nun also das geforderte 5. Adventssummen Rätsel.

Gegeben ist ein Raster mit Summenangaben wie bei einem japanische Summenrätsel.

Allerdings sind alle Hinweise verschlüsselt. Jede Zahl zwischen 0 und 9 wurde durch einen Buchstaben zwischen A und J ersetzt. Verschiedene Zahlen werden durch verschiedene Buchstaben ersetzt. Verschiedene Buchstaben stehen für verschiedene Zahlen.

Zusätzlich gilt:

In jeder Zeile und jeder Spalte dürfen die Zahlen 1-9 maximal zweimal vorkommen. Dabei dürfen sich gleiche Zahlen nicht berühren, auch nicht diagonal.

Innerhalb einer Summe müssen alle Zahlen verschieden sein.

In dem Diagramm sind schon einige Schwarzfelder vorgegeben. Diese Schwarzfelder beschreiben drei große Quadrate, die sich in einer Ecke überschneiden. Innerhalb dieser drei Quadrate kommen die verwendeten Zahlen gleich oft vor. (Beispiel: 5 mal die Zahlen 1,2,3,4,5 in Quadrat 1, 7 mal die Ziffern 6,7,8,9 in Quadrat 2 etc..). Auch innerhalb dieser Quadrate dürfen sich gleiche Zahlen nicht berühren.

Lösungscode: Beide Diagonalen von links oben nach rechts unten und von rechts oben nach links unten. Nutze dabei S für Schwarzfelder.

Zuletzt geändert am 7. März 2016, 12:49 Uhr

Gelöst von ibag, cornuto, Alex, pirx, tuace, Statistica, KlausRG, zorant, marcmees, flaemmchen, AnnaTh, sf2l, ildiko, Mody, ch1983, ffricke, zuzanina, ManuH, dm_litv, Krokofant, Zzzyxas, yusaku, pin7guin, Uhu, pokerke, crissu, moss, pandiani42, Saskia, Babsi, sandmoppe, jirk, rimodech
Komplette Liste

Kommentare

am 1. Mai 2016, 10:58 Uhr von pin7guin
Juhuu!!! Vielen Dank, Peter!
- Und: Gut, dass es jetzt fast vier Jahre Pause sind bis zum nächsten 5. Advent... ;-)

am 18. März 2016, 21:39 Uhr von dm_litv
Thanks!

am 18. März 2016, 21:34 Uhr von pin7guin
@dm_litv: 36 (6*6) fields are in each square.
But not all of them have to stay white...

am 18. März 2016, 20:00 Uhr von dm_litv
I need a little clarification of the puzzle rules, can somebody help me?
Those three squares - how many fields are in each square?
36 (6*6),
64 (8*8),
or 28 (only border lines) ?

am 13. März 2016, 10:04 Uhr von Mody
Wirklich eine harte Nuss :)
Hat mich einige Wochenenden beschäftigt.

am 11. März 2016, 05:27 Uhr von RALehrer
Thnaks!

am 11. März 2016, 00:03 Uhr von tuace
@RALehrer: First question yes, second question no. :)

am 10. März 2016, 23:57 Uhr von RALehrer
Thanks! I'm still not quite sure - does it mean that if there is a number inside a square, that number must appear the same number of times as each other number there, but not every number has to appear? Is there any significance to the numbers being consecutive in the examples?

am 8. März 2016, 08:01 Uhr von AnnaTh
Wirklich ein leckeres Krustenbrot! ;-)

am 7. März 2016, 17:37 Uhr von flaemmchen
Toll, einfach nur toll!

am 7. März 2016, 12:49 Uhr von Luigi
i.e. replaced by e.g. in the English description.

am 7. März 2016, 12:47 Uhr von Luigi
Oh!
Seit vielen Jahren schreibe ich meine Dokumente nun in Englisch und nutze seit jeher die Abkürzung i.e.

Tatsächlich habt ihr beide mich nun aufgeklärt, dass "id est" (i.e.) eine ganz andere Bedeutung hat...

Natürlich meine ich "exempli gratia" (e.g.).

Sorry for the inconvenience!

am 7. März 2016, 10:57 Uhr von Alex
@RALehrer: I think the problem lies with the 'i.e.', this should be replaced by 'e.g.' as the statements in the brackets are only examples

am 7. März 2016, 09:52 Uhr von RALehrer
I'm not sure I follow the rule about the squares - there must be 5 times 1-5 in the first square, and no 6-9? Then the second square has only 6-9, each 7 times? Then it says etc., but the pattern isn't quite clear for the 3rd square...

Thanks!

am 6. März 2016, 18:56 Uhr von marcmees
Thanks a lot for this wonderful series.

am 4. März 2016, 14:04 Uhr von Luigi
@statistica: gibt es bei Dir zum 5. Advent tatsächlich nur große Brötchen?
.... noch nicht einmal ein schönes großes Krustenbrot? ;-))

am 3. März 2016, 22:13 Uhr von Statistica
Das letzte Drittel ist echt ein hartes Brötchen..., geht aber logisch durch. Trotzdem "irgendwie" zu groß ;-/

am 1. März 2016, 15:15 Uhr von Luigi
@ibag: Hast Du beim Lösen wenigstens fünf Kerzen angezündet?
Die haben ja kaum Zeit zum Abbrennen gehabt!

am 29. Februar 2016, 23:59 Uhr von Luigi
@pin7guin: ;-))

am 29. Februar 2016, 23:31 Uhr von pin7guin
Juhuu, der 5. Advent ist da!!!!! :-) :-) :-)

Schwierigkeit:5
Bewertung:89 %
Gelöst:33 mal
Beobachtet:2 mal
ID:0002DO

Japanische Summen Kombination aus mehreren Rätselarten Kryptorätsel Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden