Logic Masters Deutschland e.V.

Hochhäuser mit Kellern, Teil 3

(Eingestellt am 3. Juli 2015, 18:00 Uhr von pirx)

Platzieren Sie in jedes Feld des linken Gitters ein Hochhaus. Einige Häuser haben einen Keller, so dass ihre sichtbare Höhe um genau 1 verringert ist. Beispielsweise sind bei einem 4-Haus dann nur drei Geschosse sichtbar, ein 1-Haus ist unsichtbar.
Tragen Sie in das rechte Gitter in den entsprechenden Feldern die Keller ein. Diese bilden ein Höhlensystem.

Hochhäuser (linkes Gitter)
Tragen Sie in jedes Feld eine Zahl von 1 bis N (N ist die Gittergrösse) so ein, dass in jeder Zeile und jeder Spalte jede Zahl genau einmal vorkommt. Die Zahlen stellen Hochhäuser mit entsprechend vielen Geschossen (sichtbare + Keller) dar.
Die Hinweiszahlen am Rand geben jeweils an, wie viele Häuser in der entsprechenden Zeile oder Spalte aus der entsprechenden Richtung gesehen werden können; ein Haus verdeckt alle gleich hohen und niedrigeren Häuser dahinter.

Höhle (rechtes Gitter)
In das Gitter ist ein Höhlensystem einzuzeichnen, d.h. es sind einige Felder zu färben, so dass die folgenden Bedingungen erfüllt sind.
  • Das Höhleninnere (die weißen Felder) ist auf waagerechtem und senkrechtem Weg zusammenhängend,
  • Die Wände (alle gefärbten Felder) sind mit dem Gitterrand verbunden,
  • Alle Zahlenfelder liegen im Inneren der Höhle, dabei gibt die Zahl an, wie viele Höhlenfelder von dieser Position aus in waagerechter und senkrechter Linie gesehen werden können, das Zahlenfeld selbst wird dabei mitgezählt,
  • Kein 2x2-Bereich ist komplett im Inneren der Höhle.

Ein Beispiel findet sich in Teil 1.



Rätsel:

Lösungscode: Die sichtbaren Höhen der Häuser in den beiden Hauptdiagonalen, zuerst von links oben nach rechts unten, dann von rechts oben nach links unten.

Zuletzt geändert -

Gelöst von r45, Luigi, Alex, ch1983, matter, fridgrer, Joe Average, AnnaTh, Statistica, RALehrer, jalbert, ibag, tuace, uvo, pin7guin, jhrdina, zorant, Resu, rob, uko50, ffricke, dm_litv, zuzanina, Zzzyxas, ildiko, pandiani42, ManuH, marcmees, jirk
Komplette Liste

Kommentare

am 12. März 2016, 12:20 Uhr von dm_litv
5 times - the same contradiction.
Only in sixth attempt I have found my incorrect logical conclusion.
Super puzzle!

am 11. Februar 2016, 08:19 Uhr von uko50
Sehr gute Idee. Damit habe ich jetzt auch mein erstes Hoehlenraetsel geloest.

am 19. Januar 2016, 00:15 Uhr von rob
Super. Etwa vier mal zum Widerspruch geführt.

am 13. August 2015, 00:08 Uhr von pin7guin
Richtig gut und richtig schwer!
- Wir sind auch gemeinsam den Widersprüchen nur knapp entronnen...

am 17. Juli 2015, 14:36 Uhr von AnnaTh
@ibag: andauernd ;-) -- @pirx: Wirklich ganz tolle Rätsel!

am 17. Juli 2015, 13:48 Uhr von ibag
Wirklich grandios!

Ich hab mich fast zwei Wochen lang mit dem Rätsel regelrecht abgemüht, bevor ich auf die Idee kam die Regeln nochmal zu lesen. Hatte das mit den 2x2-Feldern völlig vergessen, mit dieser Regel ging es plötzlich sehr viel besser. Oh man, passiert sowas anderen eigentlich auch manchmal?

am 9. Juli 2015, 08:19 Uhr von Statistica
Ganz großartig! Und in gewohnter pirx-Qualität :-) Vielen Dank!

Zuletzt geändert am 7. Juli 2015, 21:28 Uhr

am 7. Juli 2015, 21:28 Uhr von Joe Average
Auf meiner Arbeitsstelle sind tatsächlich die Etagen im Aufzug und in einem Treppenhaus mit 0-3 nummeriert, während alle anderen Treppenhäuser die Zahlen 1-4 verwenden. Das hat mir wahrscheinlich beim Lösen des Rätsels sehr geholfen. :-)

am 4. Juli 2015, 12:53 Uhr von Alex
sehr clever und super spannend

am 4. Juli 2015, 01:26 Uhr von r45
Genial!

Schwierigkeit:5
Bewertung:99 %
Gelöst:29 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002A0

Hochhäuser Kombination aus mehreren Rätselarten Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden