Logic Masters Deutschland e.V.

Spiral City Construction (IV)

(Eingestellt am 14. November 2014, 12:00 Uhr von Richard)

In dem vorgegebenen Gitter sind die abgebildeten Gebäude so zu platzieren, dass sie sich nicht gegenseitig berühren, auch nicht diagonal. Die Gebäude dürfen dabei gedreht und gespiegelt werden. Außerdem ist ein geschlossener Rundweg einzuzeichnen, der nur waagerecht und senkrecht verläuft und alle noch freien Felder genau einmal durchläuft.
Das gegebene Gitter ist eine Spirale. Die Bausegmente werden von 1 bis 32 durchnummeriert, beginnend beim Eingang der Spirale (oben links) bis hin zum Zentrum. Die Zahlen außerhalb des Gitters sind die Summen der Bauteile in der entsprechenden Zeile oder Spalte.

Links: Spiral City Construction I, Spiral City Construction II und Spiral City Construction III

Lösungscode: Die Anzahl der Felder, in denen der Rundweg abknickt, zeilenweise von oben nach unten. (Beispiel: 40228244)

Zuletzt geändert -

Gelöst von Luigi, Senor Dingdong, pirx, ibag, Katrin K, sf2l, Statistica, Babsi, fridgrer, ch1983, Zzzyxas, zorant, tuace, Mathi, Joe Average, Alex, RALehrer, PRW, deu, ManuH, Realshaggy, pin7guin, lutzreimer, ... matter, uvo, Toastbrot, Faxi, Danielle, Rollo, dm_litv, marcmees, KlausRG, Eisbär, saskia-daniela, Matt, Uhu, Saskia, adam001, rimodech, skywalker, Nothere, misko, EKBM, FzFeather, RockyRoer, polar
Komplette Liste

Kommentare

am 14. November 2015, 21:36 Uhr von marcmees
a nice discovery

am 14. November 2014, 13:37 Uhr von ibag
I like this type very much!

am 14. November 2014, 12:41 Uhr von Senor Dingdong
Hi Luigi,
das war ein Fotofinish beim Städtebau:-)
Schönes Rätsel!

Schwierigkeit:2
Bewertung:97 %
Gelöst:64 mal
Beobachtet:2 mal
ID:00023P

Rätselvariante

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden