Logic Masters Deutschland e.V.

Toroidaler Kosmos

(Eingestellt am 27. Februar 2015, 00:00 Uhr von usp)

Unsere Star-Puzzologen hat es durch ein rätselhaftes plötzlich auftretendes Portal (fachsprachlich: Rätselportal) in ein Parallel-Universum verschlagen – dort ist die Physik etwas anders als bei uns, daher stellt das Gitter einen Torus dar. Außerdem sind einige Objekte von derart nebulöser Natur, dass statt Hinweiszahlen anzugeben allein deren Position mit Fragezeichen markiert werden konnte. Das sollte jedoch unsere fähigsten Puzzologen nicht davon abhalten, diese fremde Welt zu erkunden, ehe wir uns Gedanken über eine Rückkehr in unser Universum machen ...

Milchstraße:

Zeichne einen Rundweg in das Gitter, der jedes Feld ohne Hinweis- zahl genau einmal durchquert. Werden nur die acht ein Zahlfeld umgebenden Felder betrachtet, so gibt die Zahl die Anzahl unzusammenhängender Wegstücke an. In Feldern mit Sternen knickt der Weg ab und führt gerade durch das folgende Feld.

(Zu den ersten Ausflügen unserer Star-Puzzologen)

Lösungscode: Nummeriere die Sterne zeilenweise von oben nach unten. Der Code besteht aus den Nummern aller Sterne in der Reihenfolge, in der der Rundweg sie besucht (beginnend bei Stern 1), gefolgt von der Anzahl der Linien, die den oberen und den rechten Rand kreuzen. (Insgesamt 7 Zahlen)

Zuletzt geändert -

Gelöst von Katrin K, tuace, Alex, rob, matter, Luigi, ibag, pwahs, rimodech, zorant, pirx, ch1983, pokerke, lupo, AnnaTh, Statistica, dm_litv, Zzzyxas, ffricke, Joe Average, jessica6, moss
Komplette Liste

Kommentare

am 6. März 2018, 13:50 Uhr von Statistica
@jessica6: Du kannst davon ausgehen, dass - abgesehen von den Metarätseln - 99% der Rätsel hier rein logisch lösbar sind. Es lohnt sich meist, den Weg zu finden :-)

am 5. März 2018, 21:40 Uhr von Zzzyxas
@jessica6: Es kann auch vor einem Knick ein Geradeweg kommen, aber in einer Richtung kommt auf jeden Fall hinter jedem Knick ein Geradeweg.

Zuletzt geändert am 5. März 2018, 18:15 Uhr

am 5. März 2018, 17:03 Uhr von jessica6
Es ist schon so, daß in einer bestimmten Richtung an jedem Stern immer zuerst der Knick und dann der Geradeweg kommt? Also nicht K*G-...-G*K.

am 24. März 2015, 17:13 Uhr von AnnaTh
Eine falsche Abzweigung, die ich als zwingend angenommen hatte, hat mich lange durch den Kosmos irren lassen. Sehr, sehr schön!

am 4. März 2015, 20:49 Uhr von ibag
Echt klasse, ganz schön verwickelt!

am 28. Februar 2015, 17:00 Uhr von Alex
Boah! Das war ein schwerer toller Brocken.

am 27. Februar 2015, 09:15 Uhr von usp
Fragezeichen stehen für Zahlen. Entschuldigung, ist nicht ganz klar in der Anleitung.

am 27. Februar 2015, 08:33 Uhr von Luigi
Torus: "Wulstartig geformte Fläche mit einem Loch"

Nur für den Fall, dass auch andere diesen Begriff noch einmal nachschlagen wollen...

Schwierigkeit:4
Bewertung:92 %
Gelöst:22 mal
Beobachtet:1 mal
ID:00023N

Toroidial Rätsel mit Wegen/Pfaden

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden