Logic Masters Deutschland e.V.

March Pentomino Month (3) - PentoMasyuPath

(Eingestellt am 21. März 2014, 12:00 Uhr von Richard)

PentoMasyuWeg
Zeichne einen Weg ein, der waagerecht und senkrecht von Feldmittelpunkt zu Feldmittelpunkt verläuft . Der Weg darf sich selbst nicht kreuzen und beginnt und endet in den mit “X” markierten Feldern. Der Weg geht durch alle Felder mit schwarzen und weißen Punkten und befolgt dabei die üblichen Masyu-Regeln. Aber Achtung: Alle Masyu-Kreise sind gegeben!
In den Kästchen, die nicht für den Masyu-Weg gebraucht werden muss der komplette Pentomino-Satz platziert werden. Pentominos dürfen einander nicht berühren, auch nicht diagonal. Pentominos dürfen gedreht und gespiegelt werden.

Beispiel (nur mit den Pentominos I-N-P-Y-Z):

Rätsel:

Pentominos:

Lösungscode: Die Anzahl der Felder, in denen die Weg abknickt, zeilenweise von oben nach unten. (Beispiel: 22424443)

Zuletzt geändert -

Gelöst von CHalb, Luigi, Statistica, zorant, lupo, r45, ibag, matter, Alex, pwahs, RALehrer, Ute2, Krokofant, relzzup, Mody, tuace, pin7guin, AnnaTh, kishy72, pirx, pokerke, saskia-daniela, deu, Zzzyxas, ... usp, fridgrer, NikolaZ, Eisbär, Thomster, uvo, ManuH, ffricke, Saskia, rimodech, Joe Average, sf2l, rob, Danielle, derwolf23, dm_litv, Uhu, jessica6, Matt, JonaS2010, amitsowani, Carolin, skywalker
Komplette Liste

Kommentare

am 19. April 2015, 09:53 Uhr von Danielle
Oh man, gewohnte Denkpfade zu verlassen ist schwer, aber machen die Rätsel immer wieder zu etwas besonderem, wenn es nötig ist. Danke an CHalb für die "Hilfe".

am 31. Mai 2014, 19:11 Uhr von Richard
@cornuto: can you send me an e-mail with a scan of your problem?

am 31. Mai 2014, 17:31 Uhr von cornuto
Verflixt, ich habe ein ähnliches, wenn nicht sogar das gleiche Problem wie ManuH. Rechts oben laufe ich immer wieder in Widersprüche. Sonst läuft alles wie von selbst. Richard, please help me.

am 30. Mai 2014, 08:39 Uhr von Richard
@ManuH: can you send me a picture of your problem by e-mail?

am 30. Mai 2014, 08:14 Uhr von ManuH
Hmm. Ich mach das Rätsel glaub ich schon zum 10ten Mal, aber oben rechts gibts immer ein Problem. Ich bräuchte in der zweiten Zeile einen zusätzlichen weißen Kreis. Sonst würd ja alles super aufgehen. Und der Code stimmt auch nicht, also liegts nicht daran, dass ein weißer Kreis fehlt. ???

am 8. April 2014, 21:14 Uhr von usp
Hat Spaß gemacht, danke!

am 24. März 2014, 20:00 Uhr von Rollo
Fiese Falle :-)

am 22. März 2014, 15:46 Uhr von pin7guin
Klasse Rätsel, Richard! (mal wieder... :-) )

am 22. März 2014, 01:43 Uhr von Ute2
@Rollo: Ja, alle Felder sind entweder Weg oder Pentomino.

am 21. März 2014, 21:44 Uhr von CHalb
@pin7guin: Oben, der Rest ist wohl OK. Hast du das korrigierte Diagramm berücksichtigt?

am 21. März 2014, 17:26 Uhr von Richard
New images for example and puzzle uploaded. Once more: apologies for inconvenience. Have a nice weekend!

am 21. März 2014, 16:01 Uhr von ibag
Mir hats auch Spaß gemacht!

am 21. März 2014, 15:58 Uhr von r45
Tolle Variante, hat riesig Spaß gemacht. Vielen Dank Richard.

am 21. März 2014, 14:15 Uhr von Richard
Well, that leaves only the option of having a volunteer for test-solving...

am 21. März 2014, 14:12 Uhr von Statistica
Hi Richard, no problem. NOONE wants a break. Errare humanum est...

Zuletzt geändert am 21. März 2014, 14:11 Uhr

am 21. März 2014, 14:10 Uhr von Richard
To all puzzlers: the white dot in R3C8 has to be removed.
I am very sorry for the inconvenience, I hope I don't make too many people angry or upset. :-( I will upload a new image later today.
Since it happened more often that there are mistakes in my puzzles, I seriously doubt about having them tested before putting them online. Or maybe I should take a break...

am 21. März 2014, 12:49 Uhr von CHalb
Brilliant puzzle! Fortunately I haven't examined the example that close. "all circles are given" is really an attractive variant for masyus.

Schwierigkeit:2
Bewertung:93 %
Gelöst:62 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0001XH

Kombination aus mehreren Rätselarten Masyu Pentominorätsel Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden