Logic Masters Deutschland e.V.

Rätselwochenende 2013: Rätselkreis

(Eingestellt am 13. März 2013, 18:30 Uhr von pwahs)

Die Idee für dieses Rätsel ist zusammen mit flooser auf der Rückfahrt von der WPC 2012 entstanden, es war ursprünglich für den 24-Stunden-Rätselmarathon angedacht. Dort wurde aber kein Rätsel mehr gebraucht, und deswegen kam es beim Rätselwochenende in Fulda zum Einsatz. Das Beispiel stammt von flooser, ich habe nur wenige Vorgaben im Hochhausrätsel rausgenommen. Das Rätsel selbst stammt von mir.

Es sind fünf Rätsel miteinander im Kreis verbunden, und sollen gleichzeitig gelöst werden. Die Rätsel sind Doppelblock, Hochhäuser, Kropki, Fillomino und Tapa. Hier zunächst die Regeln der einzelnen Rätsel:

Doppelblock
Schwärzen Sie einige Felder und tragen Sie die Zahlen von 1 bis 6 in die verbleibenden Felder so ein, dass in jeder Zeile und jeder Spalte genau zwei Felder geschwärzt sind und jede Zahl genau einmal vorkommt. Die Zahlen am Rand geben dabei die Summe der Zahlen an, die sich zwischen den beiden Schwarzfeldern befinden.

Hochhäuser
Tragen Sie in jedes Feld ein Hochhaus der Höhe 1 bis 6 so ein, dass in jeder Zeile und jeder Spalte jede mögliche Höhe genau einmal vorkommt. Die Zahlen am Rand geben jeweils an, wie viele Häuser in der entsprechenden Zeile, Spalte oder Diagonalen aus der entsprechenden Richtung gesehen werden können; Hochhäuser werden dabei von höheren oder gleichhohen Hochhäusern verdeckt.

Kropki
Tragen Sie Zahlen von 1 bis 8 so in das Diagramm ein, dass jede Zahl in jeder Zeile und jeder Spalte genau einmal vorkommt. Befindet sich zwischen zwei Feldern ein schwarzer Kreis, so muss eine der beiden Zahlen in diesen Feldern genau das Doppelte der anderen sein. Ein weißer Kreis hingegen bedeutet, dass eine der beiden Zahlen in diesen Feldern genau um eins größer sein muss als die andere. Befindet sich kein Kreis zwischen zwei Feldern, so darf keine der beiden Eigenschaften zutreffen.

Fillomino
Unterteilen Sie das Diagramm in Gebiete und schreiben Sie in jedes Feld eine Zahl. Die Zahlen in einem Gebiet müssen alle gleich sein und die Anzahl der Felder dieses Gebiets angeben. Gebiete gleicher Größe dürfen sich dabei waagerecht oder senkrecht nicht berühren, wohl aber diagonal. Vorgegebene Zahlen können zum gleichen Gebiet gehören und es kann Gebiete geben, von denen noch keine Zahl bekannt ist - auch mit größeren als den vorgegebenen Zahlen.

Tapa
Schwärzen Sie einige der leeren Felder so, dass alle schwarzen Felder waagerecht und senkrecht zusammenhängen und kein 2x2-Bereich komplett geschwärzt ist. Felder mit Zahlen dürfen nicht geschwärzt werden. Die Zahlen geben an, wie viele der jeweiligen waagerecht, senkrecht und diagonal benachbarten Felder geschwärzt sind: Jede Zahl entspricht einer Gruppe aus waagerecht und senkrecht zusammenhängenden Schwarzfeldern, mehrere Gruppen sind dabei durch ein oder mehrere weiße Felder getrennt. Position und Reihenfolge der Zahlen in einem Feld spielen dabei keine Rolle.

Beschreibung der Rätselkreises:
Abgesehen vom Kropki ist keines der Rätsel eindeutig. Bestimmte Felder jeder Rätsel werden an die gleiche Stelle im benachbarten Rätsel kopiert (gegen den Uhrzeigersinn). Nur zusammen haben die Rätsel eine eindeutige Lösung. Der kleine Punkt in der Mitte jedes Rätsels dient der Orientierung beim Übertragen und hat keine Auswirkung auf die Rätsel.

  • Jeder schwarze Block aus dem Doppelblock erscheint an der gleichen Stelle im Tapa.
  • Jedes eingekreise Feld im Tapa steht für beliebig viele unbekannte Zahlen (mindestens eine). Übertrage die jeweils größte Zahl aus einem Kreis an die gleiche Stelle ins Fillomino.
  • Mindestens eine Zahl aus jedem Fillominogebiet steht an der gleichen Stelle im Kropki.
  • Alle Zweien im Kropki werden in das Hochhausrätsel kopiert und werden so zu Vorgaben am Rand oder im Inneren.
  • Die Inhalte aller eingekreisten Felder des Hochhausrätsels werden direkt in den Doppelblock kopiert, wobei sie nie mit Schwarzfeldern zusammentreffen.

PDF-Datei mit Beispiel und Lösung:
Beispiel
PDF-Datei mit Rätsel:
Rätsel
Um die Version zu erhalten, die uvo beim Rätselwochenende gelöst hat, muss vor dem Lösen jemand anderes als der Löser die Vorgabe am oberen Rand des Hochhausrätsels unkenntlich machen (z.B. ein Loch in das Papier stechen).

Lösungscode: Zeile 3 (den oberen Rand im Hochhausrätsel mitgezählt) in allen Rätseln, X für Schwarzfelder, W für Weißfelder, in Leserichtung:
Doppelblock (8 Ziffern oder X), Hochhäuser (6 Ziffern), Tapa (8 mal X oder W, keine Ziffern!), Kropki (8 Ziffern), Fillomino (8 Ziffern)

Zuletzt geändert -

Gelöst von saskia-daniela, ibag, MiR, SilBer, matter, pokerke, Luigi, uvo, rimodech, pirx, Zzzyxas, ffricke, ch1983, zorant, r45, Mody, martin1456, sandmoppe, moss, Alex, Statistica, adam001, ManuH, jirk, ... Katrin K, pin7guin, deu, Babsi, BFaw, cornuto, RALehrer, zuzanina, relzzup, kiwijam, Thomster, usp, Rollo, CHalb, Calavera, tuace, AnnaTh, rob, Joe Average, derwolf23, NikolaZ, Uhu, KlausRG, Julianl
Komplette Liste

Kommentare

am 23. November 2014, 21:07 Uhr von CHalb
Da hast du dir ja einen feinen Termin zum Denkfehlerfinden ausgesucht.

am 23. November 2014, 19:35 Uhr von AnnaTh
Endlich - nach vielen Anläufen über Monate - meinen Denkfehler gefunden! Hat aber jedes Mal Spaß gemacht.

am 26. September 2014, 16:02 Uhr von tuace
Tolles Rätsel; hat mir viel Spaß bereitet :)

am 5. Mai 2014, 09:38 Uhr von CHalb
Danke. Ich hab immer nur gelesen "den oberen Rand mitgezählt". Damit war für mich klar, dass ich auch in der Zeile den Rand mitnehme.

Sehr schön dimensioniertes Rätsel (bezüglich Ideen, Schwierigkeitsgrad etc.).

Zuletzt geändert am 5. Mai 2014, 00:41 Uhr

am 5. Mai 2014, 00:20 Uhr von usp
@CHalb: Du hast beim Hochhausrätsel die Randangaben mit eingetippt, die laut Beschreibung des Lösungscodes ("6 Ziffern") nicht gefragt sind. :) Sonst müsste alles stimmen.

am 1. Mai 2014, 00:45 Uhr von Rollo
Großartig!

am 30. April 2014, 13:44 Uhr von pwahs
@Rollo:
Auch auf die Frage kann ich "Ja" antworten.

am 30. April 2014, 13:23 Uhr von pin7guin
@Rollo: Ich habe meine Lösung noch. Du kannst mir gern eine PN schicken.

am 28. April 2014, 22:44 Uhr von pwahs
@Rollo: Ja.

am 16. November 2013, 15:23 Uhr von Mody
@Thomster
bei mir sind die Zeilen vom Doppelblock und vom Hochhaus geringfügig anders.
Sieht nach Zahlendreher aus.

am 13. August 2013, 01:04 Uhr von kiwijam
At first I didn't realise that the Skyscrapers had diagonal clues, which is important for solving it. Great puzzle, thanks Philipp!

am 15. April 2013, 15:48 Uhr von pin7guin
Klasse! Beim Rätselwochenende bin ich irgendwo steckengeblieben und habe es erst jetzt wieder versucht.
Es geht super durch und bleibt spannend bis zur letzten Zahl!

am 19. März 2013, 19:32 Uhr von Statistica
Klasse! Großartig!! Danke!!!

am 19. März 2013, 17:25 Uhr von pwahs
@ManuH: Wenn du mir ein Bild zukommen lässt, kann ich mal drüberschauen.

am 19. März 2013, 17:14 Uhr von saskia-daniela
Fehler finden ist meiner Erfahrung nach meist schwerer, daher würd ich nochmal von vorn anfangen - zumindest mit den beiden fehlerhaften, ggf. auch nochmal alles...

am 19. März 2013, 16:44 Uhr von ManuH
Hmm. Da seh ich wenig Sinn drin, wenn ich meine vorhandene Lösung tausend Mal anschaue, und keinen Fehler sehen kann. Vielleicht sollt ich es morgen noch mal kontrollieren.

am 19. März 2013, 16:37 Uhr von saskia-daniela
@ManuH: na immerhin scheinen die anderen zu stimmen - lös doch Kropki und Fillomino nochmal komplett von vorne ;-)
Ich weiß noch, daß das Fillomino gar nicht so einfach war - da schleicht sich schnell ein Fehler ein... ;-)

Zuletzt geändert am 19. März 2013, 15:59 Uhr

am 19. März 2013, 15:57 Uhr von saskia-daniela
@ManuH: Deine Lösungszahlen hinter dem Tapa sind fast alle falsch - womöglich in der Zeile verrutscht?
edit: Beim Kropki sind immerhin 4 richtig, also müsste da wohl eher ein Fehler drin sein!?

am 18. März 2013, 21:38 Uhr von Alex
super, hat Spass gemacht

am 18. März 2013, 14:46 Uhr von ManuH
Danke für den Tipp. Das werd ich mal probieren.

Zuletzt geändert am 17. März 2013, 20:09 Uhr

am 17. März 2013, 20:09 Uhr von saskia-daniela
@ManuH: Hast Du schon mal das Beispiel gelöst - vllt. findest Du dabei heraus, wo Du evtl. Denkfehler machst? So gings zumindest einem anderen Rätsler...

am 17. März 2013, 18:17 Uhr von ManuH
Ich hab bereits 5 Versuche hinter mir und komme immer wieder zum selben Widersprcuh im Hochhausrätsel. Seltsam, seltsam.

am 17. März 2013, 13:01 Uhr von Mody
Ganz tolles Rätsel, und wunderschön zu lösen :)

am 17. März 2013, 10:17 Uhr von r45
Genuss pur vom ersten bis zum letzten Eintrag. Nach dem RWE habe ich es erstmal in einen Widerspruch geführt. Im zweiten Anlauf hat es jetzt aber geklappt. :) Vielen, vielen Dank.

am 15. März 2013, 18:15 Uhr von ch1983
Super!

am 14. März 2013, 07:18 Uhr von ibag
Wahnsinnig toll gemacht!Und nach dem Wochenende in aller Ruhe gings auch super zu lösen.

am 13. März 2013, 20:17 Uhr von SilBer
Okay, ich warte anstandshalber bis morgen - auf dem Rätselwochenende habe ich ja auch mehrere Stunden für die Lösung gebraucht... ;-) Auf jeden Fall ist "das" Rätsel wahnsinnig schön! LG Silke

Schwierigkeit:4
Bewertung:98 %
Gelöst:51 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0001NW

Färberätsel Fillomino Füllrätsel geteiltes Gitter besonders groß Hochhäuser Kombination aus mehreren Rätselarten Kropki Tapa

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden