Logic Masters Deutschland e.V.

Gähnende Langeweile - Variante des Einstein-Logicals

(Eingestellt am 10. März 2013, 14:36 Uhr von Bernie)

In einer Wohnung in Erlangen herrscht gähnende Langeweile.
Die vier Bewohner lümmeln sich an verschiedenen Örtlichkeiten rum und tun dort mehr oder weniger nichts.
Glücklicherweise sind wir erfahrene Beschäftigungsexperten und wissen, was die vier in dieser Situation am Besten tun sollten, um die Langeweile zu vertreiben.

Bernd sitzt auf dem Klo.
Claudia macht fast nichts.
Marcel ist nicht in der Küche und sollte besser gassi gehen.
Maddie liegt nicht im Bett und tut nicht gar nichts.
Wer von den vieren besser lesen sollte, tut gerade nicht überhaupt nichts.
Der Bewohner, der im Bett liegt, sollte besser Musik hören.
Spazieren gehen sollte der nicht, der gerade nichts tut.
Wer gerade überhaupt nichts tut, ist nicht auf dem Balkon und nicht in der Küche zu finden.

Wer ist gerade wo, tut wieviel nichts und was sollte er/sie besser tun?

Lösungscode: Jeder der vier beteiligten Personen lässt sich durch logisches Denken (Berücksichtigung aller bestehenden Fakten, aller auszuschließenden Fakten und deren sinnvoller Kombinationen) ein bestimmter Ort, eine "Menge" des Nichts-Tuns und eine empfohlene Beschäftigung zuweisen. Bei richtiger Herangehensweise gibt es nur eine richtige Lösung.


Gelöst von BFaw, pin7guin, Luigi, Errorandy, flaemmchen, Mody, saskia-daniela, Zzzyxas, Statistica, pwahs, ibag, Skinny Norris, Alex, matter, CHalb, Rollo, ffricke, MiR, Kekes, ildiko, adam001, Utopia, relzzup, zorant, PRW, joyal, derwolf23, Mars, tuace, ch1983, r45, AnnaTh, RobertBe, rob, Babsi, Krokofant, Carolin, jirk, Matt, Joe Average, moss, StefanSch, pokerke
Komplette Liste

Kommentare

am 11. März 2013, 16:11 Uhr von Luigi
Halt, halt! Nicht "Berni" hat die Rätsel eingestellt sondern "Bernie". Die beiden Rätsel sind die ersten beiden von Bernie.

am 11. März 2013, 09:54 Uhr von Luigi
ManuH: Nicht hassen! Es geht hier doch ausdrücklich um Langeweile, Müßiggang und Nichtstun!

am 10. März 2013, 20:23 Uhr von ManuH
Besteht das eigentliche Rätsel darin, zu erraten, wie man zum Lösungscode kommt? I hate it!

am 10. März 2013, 15:27 Uhr von zuzanina
Das Rätsel zu lösen ist nicht so schwer, aber wie soll man den Lösungscode eingeben?

Schwierigkeit:2
Bewertung:26 %
Gelöst:43 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0001NT

Sprachkenntnisse 'Deutsch' benötigt

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden