Logic Masters Deutschland e.V.

Olympic Rings

(Eingestellt am 11. August 2012, 12:37 Uhr von kiwijam)

Olympische Ringe

Kurzanleitung:

Zeichne fünf Rundwege, je einen in jedes Diagramm, nach den folgenden Regeln (von links nach rechts): Black Pearl, Country Road, Bahnhöfe, Yajilin und Masyu. Benachbarte Rundwege kreuzen sich an genau zwei Stellen.

Vollständige Anleitung:

Jedes 9x9-Diagramm enthält einen geschlossenen Rundweg. Die Rundwege bestehen aus senkrechten und waagrechten Linien, die die Mittelpunkte benachbarter Zellen verbinden. Ein Rundweg darf sich nicht selber kreuzen oder berühren, nicht einmal diagonal.

Je zwei Diagramme überlappen sich in einem Bereich der Größe 3x3. Diese vier Bereiche sind grau gefärbt. In jedem sich überlappenden Bereich müssen sich die beiden Rundwege genau zweimal kreuzen. Beide Rundwege gehen geradeaus durch die Kreuzungsfelder - einer waagrecht, der andere senkrecht. Es gibt also insgesamt acht "+"-Felder. Zwei verschiedene Rundwege dürfen sich in keinem weiteren Feld berühren.

Die Hinweise in den grauen Bereichen werden von beiden Diagrammen benutzt.

Black Pearl [gesehen bei 2008 USPC, von Adam R. Wood] (blaues Diagramm):
Der Rundweg muss in jedem Feld mit einer Zahl um 90° abbiegen. Die Zahl gibt an, wie lang beide Linien von diesem Feld aus geradeaus weitergehen, bevor sie das nächste Mal abbiegen.
Es können Felder leer bleiben.

Country Road (Gelbes Diagramm):
Der Rundweg kann durch jedes mit dicken Linien begrenzte Gebiet höchstens einmal hindurchgehen. Eine Zahl in einem Gebiet gibt an, wie lang der Rundwegsteil ist, der durch dieses Gebiet hindurchgeht. Entscheidend ist die Dicke der Linie, nicht ihre Farbe.
Es können Felder leer bleiben, aber zwischen zwei benachbarten leeren Feldern darf keine dicke Linie sein.

Bahnhöfe (Schwarzes Diagramm):
Der Rundweg muss jedes Feld genau einmal benutzen. Die Zahlen müssen in der Reihenfolge ...-1-2-3-4-5-6-1-... durchlaufen werden. Durch ein Feld mit einer Zahl muss der Rundweg geradeaus hindurchgehen.
Alle Zellen müssen benutzt werden: entweder vom Bahnhöfe-Rundweg oder vom Country Road-Rundweg (im gelben sich überlappenden Bereich) bzw. entweder vom Bahnhöfe-Rundweg oder vom Yajilin-Rundweg oder von einem geschwärzten Feld (im grünen sich überlappenden Bereich).

Yajilin (grünes Diagramm):
Färbe einige Felder schwarz und zeichne einen Rundweg durch alle übrigen Felder. Geschwärzte Felder dürfen sich nicht waagrecht oder senkrecht berühren. Ein Feld mit einer Zahl gibt an, wie viele schwarze Felder es in der Richtung gibt, in die der Pfeil zeigt. Keiner der Rundwege kann durch geschwärzte oder Zahlenfelder gehen.
Alle Zellen müssen benutzt werden: entweder von einer Zahl, als geschwärztes Feld, vom Yajilin-Rundweg oder vom Bahnhöfe-Rundweg (nur im schwarzen sich überlappenden Bereich) bzw. vom Masyu-Rundweg (nur im roten sich überlappenden Bereich).

Masyu (rotes Diagramm):
Der Rundweg geht durch jeden Kreis hindurch. Er muss durch einen weißen Kreis geradeaus gehen und in mindestens einem der Felder davor und danach abbiegen. Er muss in einem schwarzen Kreis im rechten Winkel abbiegen und jeweils durch das nächste Felder geradeaus hindurchgehen.
Es können Felder leer bleiben.

Hier ein Beispiel, wie ein 3x3-Gebiet aussehen könnte, wenn eines der Diagramme Yajilin beinhaltet:

PS Many thanks to pin7guin for the awesome translation!

Lösungscode: Die Längen der waagrechten Linienabschnitte in den vier markierten Zeilen, zeilenweise von oben nach unten (nur Längen zwischen 1 und 8).

Zuletzt geändert am 20. August 2012, 01:30 Uhr

Gelöst von ch1983, rubbeng, pokerke, saskia-daniela, RALehrer, matter, r45, rob, pin7guin, Statistica, dm_litv, Luigi, Laje6, mathezwerg, AnnaTh, Mody, Thomster, ffricke, CHalb, joyal, Toastbrot, moss, pirx, ... jirk, flooser, rakesh, cornuto, Saskia, flaemmchen, pwahs, usp, PRW, sandmoppe, tuace, Joe Average, Babsi, ildiko, darksida, Matt, nicole1303, Uhu, derwolf23, jessica6, amitsowani, Dandelo, uvo
Komplette Liste

Kommentare

am 21. Oktober 2012, 10:58 Uhr von pin7guin
@ManuH: Dann les es halt als "von 1 bis 8".

am 21. Oktober 2012, 10:35 Uhr von ManuH
Danke für dieses tolle Rätsel. Beim Lösungscode ist aber zwischen 0 und 9 gemeint.

Zuletzt geändert am 20. Oktober 2012, 19:05 Uhr

am 20. Oktober 2012, 19:04 Uhr von Mody
@ManuH

genau

am 1. September 2012, 15:47 Uhr von Alex
just beautiful!

am 20. August 2012, 01:34 Uhr von kiwijam
A BIG Dankeschön to pin7guin for translating the instructions into Deutsche.

am 20. August 2012, 01:30 Uhr von kiwijam
Deleted request for translation help.

am 20. August 2012, 01:26 Uhr von kiwijam
Adding German instructions!

am 19. August 2012, 00:31 Uhr von ibag
Tolle Kombination!

am 14. August 2012, 19:54 Uhr von CHalb
Very good and a splendid start as an author here in the portal! Not only three of my absolute favourite puzzletypes and two new ones I've never seen before (which I like, too) but each of the 5 parts is really well done.

The Bahnhöfe I could solve quite easily because of something Dandelo has written some time ago somewhere else :-).

am 14. August 2012, 16:25 Uhr von Toastbrot
@pin7guin
Dran gedacht habe ich und geprüft habe ich auch zweimal, aber der Fehler liegt trotzdem genau daran, weil ich Tomaten auf den Augen habe. :-(
Danke für den Hinweis.

am 14. August 2012, 14:44 Uhr von pin7guin
@Toastbrot: Lothar, hast Du daran gedacht, dass man bei Country Roads jedes Gebiet HÖCHSTENS 1x betreten darf?

am 13. August 2012, 18:34 Uhr von Mody
Ganz großartiges Rätsel :)

am 13. August 2012, 15:07 Uhr von AnnaTh
"Bahnhöfe" were the hardest (for me)! Except for that it was great fun :-)

am 13. August 2012, 00:15 Uhr von kiwijam
Thank you all, I'm glad you enjoy my first puzzle.

Country Roads: I like the rule that there can be empty regions, even if the solution does not have any. The logic is easier if you start from the 'correct' corner of the Country Roads...

am 12. August 2012, 22:28 Uhr von Statistica
Very nice! Thank You!

am 12. August 2012, 21:16 Uhr von pin7guin
Great puzzle! The Country Roads are a little bit mean...

am 12. August 2012, 19:53 Uhr von rob
@Modesty: The rules don't require the loop to visit every room for the Country Road, and it's solvable those rules.

am 12. August 2012, 15:31 Uhr von Mody
Country roads:
Can there be regions without loup-segments (only empty cells)?

am 11. August 2012, 21:08 Uhr von pokerke
Fantastic combination of 5 very nice puzzles! Worth a gold medal in modern pentapuzzle!

am 11. August 2012, 15:46 Uhr von ch1983
Fantastic puzzle!

Zuletzt geändert am 13. August 2012, 00:03 Uhr

am 11. August 2012, 12:46 Uhr von kiwijam
I have added English text to the German page, so it is not blank.

Schwierigkeit:3
Bewertung:96 %
Gelöst:62 mal
Beobachtet:4 mal
ID:0001H2

Kombination aus mehreren Rätselarten Masyu Rätsel mit Wegen/Pfaden

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden