Logic Masters Deutschland e.V.

3D JapaSumino +1

(Eingestellt am 24. November 2011, 12:22 Uhr von Luigi)

3D JapaSumino + 1

Die drei Raster sind drei übereinanderliegende Ebenen bestehend aus Würfeln. Die oberste Ebene ist das obere Raster; die unterste Ebene ist das untere Raster.

In diesen Raum ist ein kompletter Satz 3D Pentominos zu platzieren. Innerhalb einer Ebene dürfen sich verschiedene Pentominos nicht berühren, auch nicht diagonal.

Unterschiedliche Pentominos dürfen nicht direkt aufeinanderliegen. Das Berühren mit einer oder mehreren Kanten oder Ecken auf verschiedenen Ebenen ist erlaubt.

Zusätzlich ist in dem Raum ein "fremdes", bisher unbekanntes Pentominoteilchen einzutragen.
Nach dem Platzieren der Pentominos sind alle Pentominofelder für das Lösen der nun entstandenen Japanischen Summenrätsel als Schwarzfelder zu betrachten.

Für die drei Rätsel gilt: Trage in jede Zeile und jede Spalte Zahlen zwischen 1 und 7 ein, sodass sich in keiner Spalte und keiner Zeile eine Zahl wiederholt. Darüber hinaus dürfen gleiche Zahlen niemals an der gleichen Position in einem der Raster stehen.

Die Zahlen oben und links sind japanische Summenangaben. Allerdings sind diese nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge angegeben.

Die Zahlen rechts und unten geben die belegten Blöcke der uns bekannten Pentominos an. Der Fremdling ist hier nicht berücksichtigt.

Dieses Rätsel ist ohne T&E lösbar.


Lösungscode: Gib jeweils die 4. Zeile von links nach rechts ein. Gib dabei S für Schwarzfelder ein.

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2011, 07:28 Uhr

Gelöst von pokerke, Laje6, zuzanina, martin1456, moss, ibag, rimodech, zorant, sandmoppe, derwolf23, Alex, ffricke, pin7guin, saskia-daniela, Danielle, hopppe, dm_litv, Skinny Norris, ManuH, ch1983, PRW, MiR, Mody, Babsi, Thomster, kiwijam, Statistica, cornuto, joyal, fratercula, Ute2, pirx, Saskia, matter, RALehrer, AnnaTh, flaemmchen, tuace, CaGr, ildiko, Uhu, Matt, Zzzyxas, Gotroch
Komplette Liste

Kommentare

am 29. Januar 2015, 13:59 Uhr von flaemmchen
Ganz tolles Rätsel, es hat sich geloht, mal wieder in den alten Rätseln zu stöbern :-))

am 28. Mai 2014, 18:53 Uhr von Luigi
@AnnaTh: Auch Dir ein herzliches Dankeschön!

am 28. Mai 2014, 10:28 Uhr von AnnaTh
Ein richtig schönes Rätsel, an das ich mich viel zu lange nicht herangetraut habe

am 29. September 2012, 17:37 Uhr von Luigi
@fratercula: Auch Dir herzlichen Dank!

am 29. September 2012, 07:37 Uhr von fratercula
Hat mir außerordentlich gut gefallen!

am 21. März 2012, 13:42 Uhr von Luigi
Vielen Dank für die Blumen! Es ist immer schön, ein positives Feedback zu bekommen.
:-))))))))

am 20. März 2012, 19:00 Uhr von cornuto
ganz tolles Rätsel. Ein richtiges Highlight. Vielen Dank dafür.

am 6. Januar 2012, 10:12 Uhr von Mody
Großartiges Rätsel, hat großen Spaß gemacht :)

am 8. Dezember 2011, 07:28 Uhr von Luigi
Grammatikalische Änderung

am 30. November 2011, 07:30 Uhr von Alex
neue Idee, toll umgesetzt. Hat mal wieder Spass gemacht.

am 26. November 2011, 09:11 Uhr von sandmoppe
Sehr schönes Rätsel.

am 25. November 2011, 13:50 Uhr von ibag
Toll konstruiert!

am 25. November 2011, 08:48 Uhr von Luigi
Hi Jörg,
ich meinen "einen kompletten Satz" Pentominos. Das sind die bekannten 12 Pentominos FILNPTUVWXYZ. Diese sind hier dreidimensional betrachtet.
Darüberhinaus gibt es einen Fremdling. Dieser wird zwangsläufig in allen drei Dimensionen seinen Platz finden.

am 25. November 2011, 08:20 Uhr von Statistica
Meinst Du eigentlich mit 3D-Pentominos die 12 2D-Pentominos (nur dreidimensional betrachtet) oder auch 'richtige' 3D-Pentominos, die also in allen drei Dimensionen mindestens die Länge/Höhe Breite zwei haben?

am 25. November 2011, 07:45 Uhr von Luigi
Editorial changes

am 25. November 2011, 07:29 Uhr von Luigi
Lösungscode korrigiert

am 24. November 2011, 15:25 Uhr von Luigi
Grammatik korrigiert

Schwierigkeit:3
Bewertung:96 %
Gelöst:44 mal
Beobachtet:2 mal
ID:000184

Japanische Summen Pentominorätsel Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden