Logic Masters Deutschland e.V.

Die Alphametik des Außerirdischen

(Eingestellt am 4. August 2011, 19:10 Uhr von ibag)

Letzte Nacht landete ein Uvo, pardon, ein Ufo in unserem Garten. Heraus sprang ein Außerirdischer und fuchtelte mir mit seinen viel zu vielen Fingern unter der Nase herum. Er war völlig aufgeregt, weil er gerade entdeckt hat, dass es hier auch ein Rätselportal gibt, obwohl ihm unsere Rätselarten außer Sudoku und Hitori nicht besonders gefallen.

Um Werbung für die von ihm bevorzugten Rätsel zu machen - vor allem Heesdu schien ihm sehr am Herzen zu liegen - hat er eine Doppelalphametik für unser Portal erstellt. Ich habe allerdings keine Ahnung, welches Zahlensystem er verwendet (möglicherweise ist die Basis sogar ungerade - der Außerirdische sah recht asymmetrisch aus).

Ersetze im folgenden Diagramm alle Buchstaben durch "Ziffern", so dass eine gültige Alphametik entsteht. Gleiche Buchstaben werden gleich ersetzt, verschiedene Buchstaben verschieden.

Zur Illustration eine kleine Beispielrechnung im 12er- und im 13er-System:

Lösungscode: Die Werte der Buchstaben von STREIK im Dezimalsystem, gefolgt von der Basis des verwendeten Zahlensystems.

Zuletzt geändert am 26. Mai 2017, 19:35 Uhr

Gelöst von lupo, pokerke, Luigi, dm_litv, Zzzyxas, mathezwerg, Mody, pin7guin, StefanSch, saskia-daniela, Hansjo, MiR, Alex, rimodech, zorant, uvo, zhergan, flooser, ch1983, AI1463, AnnaTh, KlausRG, Babsi, Rollo, tuace, Statistica, sf2l, ffricke, pandiani42, jessica6
Komplette Liste

Kommentare

Zuletzt geändert am 17. Juni 2012, 17:44 Uhr

am 17. Juni 2012, 17:44 Uhr von uvo
Ehrlich gesagt, fand ich das hier leichter als so manches 2-Sterne-Rätsel :-)

am 18. Oktober 2011, 01:14 Uhr von Alex
auch sehr schoen! <3 aliens!

am 8. August 2011, 01:54 Uhr von pin7guin
Puh, das war ein zäher Brocken. Dagegen waren die Zwillinge und Drillinge richtig einfach... :-)

am 6. August 2011, 10:49 Uhr von ibag
Beispiel eingefügt

am 5. August 2011, 11:11 Uhr von ibag
Gestaltung verändert

am 5. August 2011, 08:47 Uhr von ibag
Schwierigkeitsgrad hochgesetzt, icon eingefügt

am 4. August 2011, 20:30 Uhr von ibag
Lösungscode geändert

am 4. August 2011, 20:28 Uhr von ibag
Verflixt - hab den Lösungscode von einem alten Zettel abgeschrieben. Moment ...

am 4. August 2011, 20:26 Uhr von lupo
Aber ein P kommt doch gar nicht vor???

Schwierigkeit:3
Bewertung:91 %
Gelöst:30 mal
Beobachtet:1 mal
ID:000144

Arithmetikrätsel besondere Mathematikkenntnisse benötigt

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden