Logic Masters Deutschland e.V.

Mini Kropkirundweg

(Eingestellt am 22. September 2009, 19:19 Uhr von RobertBe)

Es soll ein geschlossener Pfad gezeichnet werden, der die Eckpunkte der Zellen entlang den gestrichelten Linien verbindet. Der Pfad darf sich selbst nicht berühren oder überschneiden, und braucht nicht alle Eckpunkte zu berühren.
Wenn jede Zelle mit einer Zahl gefüllt wird, die die Anzahl der Kanten angibt, die der Pfad verwendet, dann bedeutet ein schwarzer Kreis zwischen den Zellen, dass die eine Zahl das doppelte der anderen ist. Ein weißer Kreis bedeutet dass die Differenz der zwei Zahlen eins ist. Alle Kreise sind gegeben.

Lösungscode: Die Anzahl der senkrechten Linien pro Zeile, gefolgt von der Anzahl der waagrechten Linien pro Spalte.

Zuletzt geändert am 4. Januar 2010, 12:22 Uhr

Gelöst von saskia-daniela, pwahs, Le Ahcim, matter, uvo, zuzanina, Alex, ibag, Luigi, Richard, derwolf23, berni, r45, Laje6, lolo, flooser, lupo, Maulef, pin7guin, Senor Dingdong, Rollie, Statistica, Danielle, ... Katrin K, Babsi, ildiko, adam001, Mathi, Joo M.Y, pirx, AnnaTh, Joe Average, Carolin, Uhu, KlausRG, kaberg, ManuH, Matt, jessica6, tuace, Julianl, kopfball, amitsowani, marcmees, bob, NikolaZ, athin
Komplette Liste

Kommentare

am 6. Juni 2020, 07:53 Uhr von athin
Very nice for a little puzzle! :)

am 12. April 2010, 21:48 Uhr von miez
Jetzt, nachdem ich das Rätsel gelöst habe, finde ich es super gut!

am 4. Januar 2010, 12:23 Uhr von RobertBe
I have added the German translation; thanks!

am 3. Januar 2010, 18:26 Uhr von Giselher
RobertBe, maybe you could use the following german version of the description (to prevent others from making the same stupid mistake that i did)?

Es soll ein geschlossener Pfad gezeichnet werden, der die Eckpunkte der Zellen entlang den gestrichelten Linien verbindet. Der Pfad darf sich selbst nicht berühren oder überschneiden, und braucht nicht alle Eckpunkte zu berühren.

Wenn jede Zelle mit einer Zahl gefüllt wird, die die Anzahl der Kanten angibt, die der Pfad verwendet, dann bedeutet ein schwarzer Kreis zwischen den Zellen, dass die eine Zahl das doppelte der anderen ist. Ein weißer Kreis bedeutet dass die Differenz der zwei Zahlen eins ist. Alle Kreise sind gegeben.

Lösungscode: Die Anzahl der senkrechten Linien pro Zeile, gefolgt von der Anzahl der waagrechten Linien pro Spalte.

am 3. Januar 2010, 17:47 Uhr von Calavera
@Giselher: Nothing meta and no unmentioned rules in this puzzle.

am 24. November 2009, 22:43 Uhr von cornuto
Endlich.

am 24. November 2009, 14:26 Uhr von Realshaggy
Imho gibt es zwei Typen von Metarätseln (Überlappungen sind auch öfter vorhanden): der eine ist "Finde einige Regeln selbst heraus." und der andere "Eine sonst allgemein akzeptierte Regel wurde gebrochen. Die Anleitung ist vollständig und korrekt, lies sie ganz genau, um herauszufinden, welche."

Nichts von beiden ist hier imho der Fall. Wenn man nicht drauf kommt, dann schon eher, weil man immer wieder denselben Denkfehler macht.

am 24. November 2009, 12:54 Uhr von cornuto
Ich habe noch nie so große Probleme mit einem 1-Sterne-Rätsel gehabt. Es liegt seit Wochen vor mir und ich scheitere immer wieder. Ist das vielleicht ein Meta-Rätsel ?

am 1. Oktober 2009, 22:36 Uhr von Oliver Strauß
Thank you very much. Nice version of the puzzle. I feel like running around a maze.

am 23. September 2009, 00:41 Uhr von RobertBe
Thanks Realshaggy, I found an empty grid through the forum, and the picture looks much better now.

Schwierigkeit:1
Bewertung:76 %
Gelöst:128 mal
Beobachtet:4 mal
ID:00009B

Kombination aus mehreren Rätselarten Kropki Rundweg

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden