Logic Masters Deutschland e.V.

Zahlenbild-Rundweg

(Eingestellt am 22. Juni 2009, 16:07 Uhr von Calavera)

Zeichne einen klassischen Rundweg in das Diagramm ein. Die Zahlen innerhalb des Diagramms geben dabei wie gewohnt an, wie viele Kanten des jeweiligen Feldes vom Rundweg genutzt werden. Zusätzlich geben die Zahlen außerhalb des Diagramms an, wie viele Felder der Spalte/Zeile im Inneren des Rundwegs liegen. Dabei steht jede Zahl für eine Gruppe von ein oder mehreren Feldern (jeweils entsprechend der Zifferngröße). Zwischen zwei Gruppen muss mindestens ein Feld liegen, das außerhalb des Rundwegs liegt. Die Reihenfolge der Ziffern außerhalb entspricht der Reihenfolge der Gruppen.

Lösungscode: Die Größe der Gebiete außerhalb des Rundwegs, aufsteigend sortiert.

Zuletzt geändert am 2. November 2009, 15:22 Uhr

Gelöst von pwahs, Statistica, lupo, r45, pin7guin, zuzanina, Ossi, Angizia, gallisel, Realshaggy, ibag, SilBer, CHalb, Le Ahcim, Naphthalin, Senor Dingdong, cornuto, RobertBe, PRW, Luigi, annusia, StefanSch, ... Joo M.Y, Fiffi, Joe Average, Katrin K, Rollo, sf2l, kiwijam, dm_litv, Uhu, kaberg, Carolin, sojaboon, bismarck, tuace, Julianl, amitsowani, angelasteffen, bob, Matt, Krokant, karen_birgitta, athin
Komplette Liste

Kommentare

am 24. Februar 2015, 15:29 Uhr von Rollo
Toll!

am 28. Juli 2013, 16:22 Uhr von AnnaTh
Rundwege mag ich gar nicht, aber dieser hier war sehr schön zu lösen.

am 17. Juli 2013, 21:19 Uhr von AndreasS
wollte gerade den Lösungscode eingeben, da hab ich gemerkt das ich das Rätsel vor 4 Jahren ja schon gelöst habe. Gefällt mir weiterhin sehr gut.

am 23. Februar 2010, 16:02 Uhr von hopppe
Nach 3/4 die erste Fallunterscheidung, die sich als richtig erwies...endlich geschafft! Wunderschönes Rätsel!

am 23. August 2009, 13:28 Uhr von MagicMichi
Tolles Rätsel!

am 11. Juli 2009, 13:46 Uhr von Alex
genial und phew, geschafft! Hat mich den ganzen Vormittag gekostet (diese Rundwege sind nicht wirklich meine starke Seite)- war es aber wert. Ich muss allerdings jetzt doch mal aufhoeren zu puzzeln und raus an die Luft, sonst brauche ich bald rehab...
Danke fuer ein weiteres tolles Puzzle von dieser tollen Seite.

am 3. Juli 2009, 03:09 Uhr von yureklis
i like very much, thank you, this combination is very fun

am 1. Juli 2009, 11:43 Uhr von zurazal
Wunderschön!
Gerne mehr davon.

am 26. Juni 2009, 20:43 Uhr von berni
Ich war grad etwas durch den Wind. Dieses Rätsel war dafür genau das Richtige. Wunderschön! Es macht einfach Spaß, zwischen den beiden völlig verschiedenen Schlußweisen hin- und herzuschalten.

am 26. Juni 2009, 17:25 Uhr von Mody
Wirklich ein wunderschönes Rätsel, hat mir viel Freude gemacht. Liebe Grüße Mody

am 25. Juni 2009, 21:14 Uhr von Maria90
Einfach nur toll zu lösen! Danke!

am 25. Juni 2009, 19:13 Uhr von AndreasS
Hallo Calavera,
sehr schönes Rätsel. Das Papier war an einigen Stellen schon ziemlich durchgewetzt. Aber nachdem ich dann endlich mal in einer anderen Ecke weitergemacht habe hat es dann endlich auch geklappt.

Super Rätsel, baut sich sehr gut auf.

Andreas

am 25. Juni 2009, 00:47 Uhr von Calavera
Die Frage, wie man sowas erstellt, hab ich mir bei vielen anderen auch schon gestellt. Hier kann ich sie recht einfach beantworten:
Ich habe willkürlich einen Rundweg eingezeichnet und am Rand alle "Gruppenzahlen" eingetragen. Dann habe ich mir nicht ganz willkürlich ein paar Spalten und Zeilen ausgesucht, von denen ich die Zahlen ins tatsächliche Rätsel übertragen habe. Mit denen konnt man dann schon die ersten Felder festnageln.
Von da an habe ich parallel gelöst und immer geschaut, wie weit man (ich) mit den bisherigen Hinweisen kommt. Wenn es nicht weiter ging, habe ich dann immer entweder innere Zahlen oder äußere Infos ergänzt. Falls es sich anbot und ich es bemerkte, hab ich dabei Informationen genommen, die eine "neue" Schlussfolgerungsart ermöglichten. Am Ende musst ich dann noch ein paar fantasielose Zahlen einfügen, um sicherzustellen, dass der Rundweg eindeutig links oder rechts um ein Kästchen herum ging, und war fertig.
Die Idee zum Rätsel brauchte ganz schön Zeit, das Erstellen selbst hat mich wohl etwas über eine Stunde gekostet.

am 24. Juni 2009, 21:14 Uhr von cornuto
Hallo Calavera, herzlichen Dank für dieses wirklich tolle Rätsel. Es war -zumindest für mich- unheimlich schwer, aber dennoch logisch. Ich frage mich nur, wie man solch ein Rätsel (ohne Hilfe des Computers) erstellt, so dass es tatsächlich nur eine einzige Lösung gibt. Kompliment!!

am 24. Juni 2009, 12:06 Uhr von Naphthalin
ein äußerst gelungenes rätsel mit interessanten schlussmöglichkeiten. allein die idee^^

am 24. Juni 2009, 03:04 Uhr von Le Ahcim
Ist ein sehr schönes Rätsel. Hier machen die Fallunterscheidungen ausnahmsweise richtig Spaß.

am 23. Juni 2009, 20:48 Uhr von CHalb
Das Rätsel ist dir sehr gut gelungen, da stimme ich den anderen absolut zu.

am 23. Juni 2009, 19:54 Uhr von SilBer
Hej, du hast zwar im Auto erzählt, dass du auch Rätsel machst, aber du hast nichts davon gesagt, dass sie so gut sind! Lief schön durch, zwischendurch muss man schon mal ordentlich überlegen, aber nicht um 10 Ecken denken. Optimal.
LG Silke

am 23. Juni 2009, 16:24 Uhr von Realshaggy
Strategien aus beiden Typen lassen sich wunderbar kombinieren. Tolles Rätsel.

am 22. Juni 2009, 22:00 Uhr von r45
Ebenfalls hin und weg, tolles Rätsel.

am 22. Juni 2009, 21:45 Uhr von Statistica
Bin absolut begeistert! Danke Dir, Nils :-)

Schwierigkeit:4
Bewertung:96 %
Gelöst:117 mal
Beobachtet:5 mal
ID:00002V

Kombination aus mehreren Rätselarten Rundweg Rätsel mit Wegen/Pfaden

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden