Logic Masters Deutschland e.V.

Puzzleup-artiges Regenschirmrätsel

(Eingestellt am 23. November 2008, 23:15 Uhr von pwahs)

Zeichnen Sie eine Anzahl Regenschirme ins Diagramm ein, sodass für die von oben ins Diagramm fallenden Wassertropfen die folgenden Regeln erfüllt sind:
  1. Die Zahlen oberhalb des Diagramms geben an, wie viele Wassertropfen in der jeweiligen Spalte (entlang der Gitterlinien) ins Diagramm hineinfallen, dabei ist eine Zahl (X) unbekannt. Ebenfalls unbekannt ist die Anzahl der Tropfen, die unten am Diagramm austreten.
  2. Solange ein Tropfen nicht auf einen Schirm trifft, fällt er senkrecht.
  3. Trifft ein Tropfen links der Mitte auf einen Schirm, so läuft er zum linken Rand des Schirms; trifft er rechts der Mitte auf einen Schirm, so läuft er zum rechten Rand. In beiden Fällen tropft er danach senkrecht nach unten.
  4. Bei Schirmen mit einer geraden Breite dürfen exakt in der Mitte nur eine gerade Anzahl an Tropfen auftreffen. Eine Hälfte der Tropfen läuft dann zum linken, die andere zum rechten Rand des Schirms.

Die Regenschirme sind jeweils ein Kästchen hoch und haben verschiedene Breiten; die Zahlen links des Diagramms geben an, welche Schirmbreiten in der entsprechenden Zeile vorkommen, bei mehreren Schirmen in einer Zeile auch in der entsprechenden Reihenfolge. Die Schirme dürfen einander beliebig berühren, jedoch nicht überschneiden, also kein Kästchen gemeinsam benutzen.

Welche Zahlen können für X eingesetzt werden?

Lösungscode: Die 3 kleinsten positiven ganzen Zahlen für die das Rätsel lösbar ist.

Zuletzt geändert am 2. November 2009, 14:55 Uhr

Gelöst von Matt, r45, lupo, uvo, Rollie, Katrin K, Hongkong, Statistica, cornuto, bergelfe, berni, derwolf23, mathezwerg, CHalb, Rollo, flooser, sf2l, Saskia, saskia-daniela, Javier Rebottaro, Hausigel, ... hopppe, Marco, ManuH, zorant, MaM, martin1456, Phip, dm_litv, ildiko, MiR, Dandelo, moss, relzzup, Utopia, Joe Average, ch1983, Zzzyxas, pirx, Krokofant, bismarck, tuace, angelasteffen, jessica6
Komplette Liste

Kommentare

am 24. Juni 2009, 00:45 Uhr von Le Ahcim
Das ist eine sehr schöne Denkaufgabe. Danke & mehr !

am 24. November 2008, 14:26 Uhr von Statistica
Sehr schöne Rätselanwendung des Galton-Brettes ;-)

Schwierigkeit:3
Bewertung:73 %
Gelöst:95 mal
Beobachtet:3 mal
ID:00000K

besondere Mathematikkenntnisse benötigt Variante eines Standardrätsels

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden