Logic Masters Deutschland e.V.

Full Angle with Regular Polygons

(Eingestellt am 16. Mai 2019, 14:10 Uhr von Voyager)

6, 23, 40, 1004, ...

Lösungscode: The tenth Element

Zuletzt geändert am 17. Mai 2019, 08:54 Uhr

Gelöst von tuace, jessica6, CHalb, Luigi, rimodech, Zzzyxas, pokerke
Komplette Liste

Kommentare

am 8. September 2019, 23:00 Uhr von Voyager
@Thomster:
a. Deine Erklärung des ersten Elementes (der 6) ist absolut richtig.
b. Die Idee, für das zweite Element (die 23) die von Dir genannten zwei geometrischen Objekte zu betrachten ist richtig.
c. Aber Betrachtungen über 360° hinaus (insbesondere zu Mehrfachen von 360°) sind unnötig.

am 4. Juni 2019, 13:32 Uhr von Luigi
Tatsächlich hat es endlich "Klick" gemacht. Mit dieser Einsicht kann ich meinen Mitlösern nur Recht geben: Die Hinweise sind gut gewählt und direkt zielführend.

Zuletzt geändert am 3. Juni 2019, 15:27 Uhr

am 3. Juni 2019, 15:26 Uhr von CHalb
Sauber. Schön, wenn nach diversen Durchgängen durch das Rätsel mitsamt meinen Überlegungen endlich mal die richtige Interpretation ins Hirn kommt.

am 28. Mai 2019, 18:44 Uhr von tuace
Mir hat die Formulierung des Lösungscodes noch einen Fingerzeig gegeben, aber wie ich sehe, habe ich damit auch die Fantasie beflügelt (@CHalb: Vergiss deine Überlegungen nach meinem Kommentar). Viel viel wichtiger ist in der Tat der Titel des Rätsels.

am 28. Mai 2019, 15:49 Uhr von Voyager
Mit meiner u.s. Formulierung "Ich selbst..." wollte ich nicht den Anspruch erheben, dass nur ich Fragen beantworten darf. Im Gegenteil bin ich für die bisherige und evtl. weitere Mitarbeit von tuace, jessica6 sehr dankbar. Ich selbst bin hier deshalb zurückhaltend, weil ich immer wieder zu schnell zu starke zusätzliche Tipps gebe.

am 28. Mai 2019, 12:40 Uhr von Voyager
@CHalb: Ich hatte in meinem Kommentar von Vorarbeiten (Plural) gesprochen.

am 28. Mai 2019, 11:38 Uhr von Voyager
Ich selbst werde hier erst dann Fragen beantworten, wenn der/die Fragende in verstecktem Kommentar nachgewiesen hat, dass er/sie schon Vorarbeiten im Sinne des Titels geleistet hat. Hierzu sind einfache geometrische Kenntnisse nötig, die ich aber zum Allgemeinwissen zähle.

am 28. Mai 2019, 10:43 Uhr von jessica6
@Luigi Ich steh bei solchen Rätseln selbst oft auf dem Schlauch, z.B. bei dem "Spatz"-Rätsel.

Aber hier bin ich schließlich doch auf die richtige Idee gekommen. Wie tuace schrieb, der Titel allein sagt schon alles.

am 28. Mai 2019, 07:57 Uhr von Luigi
Wenn dieses Rätsel so einfach zu lösen ware, hätte es bestimmt schon mehrere Löser gefunden.
Fehlt vielleicht ein weiteres Icon, wie z. B. "Wissen"?

Zuletzt geändert am 22. Mai 2019, 00:45 Uhr

am 22. Mai 2019, 00:41 Uhr von tuace
Mich wundert, dass hier noch keine weiteren Lösungen eingegangen sind - ich habe im Portal schon wesentlich abgedrehtere Folgen vorgefunden. Hoffe, Voyager, du erlaubst mir die Feststellung, dass vor allem im Titel, aber auch in der Formulierung, was als Lösungscode verlangt wird, wirklich alle notwendigen Hinweise stecken, um das Rätsel zu lösen.

am 17. Mai 2019, 08:54 Uhr von Voyager
Title changed

Schwierigkeit:3
Bewertung:N/A
Gelöst:7 mal
Beobachtet:1 mal
ID:0002YS

Folge

Lösung abgeben

Lösungscode:

Anmelden